iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max erhalten einen Bildschirm mit zwei Löchern unterschiedlicher Form

Von Maksim Panasovskyi | 13.01.2022, 11:12
iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max erhalten einen Bildschirm mit zwei Löchern unterschiedlicher Form

Die im Herbst 2022 eingeführten Smartphones iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max werden das ursprüngliche Design der Frontplatte aufweisen. Zum ersten Mal seit 2016 (iPhone SE 2020 wird aus Klammern genommen) werden wir keinen „Pony“ auf dem Bildschirm sehen.

Was bekannt ist

Analyst Ross Young hat ein Bild mit einem möglichen Design für das iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max gepostet. Wie Sie sehen können, werden fortschrittliche Modelle der nächsten Generation ohne „Monobrow“ belassen, erhalten aber gleichzeitig zwei Löcher unterschiedlicher Form.

In der runden Perforation wird sich ein Punktprojektor des Face-ID-Systems befinden. Das ovale Loch beherbergt eine IR-Kamera für die 3D-Gesichtserkennung und eine normale Frontkamera für diejenigen, die gerne Selfies machen.

Eine Quelle: @DSCCross