Das chinesische Samsung Galaxy S21 FE war 20 % billiger als das europäische

Von Maksim Panasovskyi | 13.01.2022, 13:13
Das chinesische Samsung Galaxy S21 FE war 20 % billiger als das europäische

Samsung stellte das Modell vor Galaxy S21FE, das auf der CES 2022 debütierte, und auf dem chinesischen Markt. Darüber hinaus erwies sich die Neuheit im Himmlischen Reich als etwa 20% billiger als in Europa.

Was bekannt ist

In China wird das Samsung Galaxy S21 FE unabhängig von der Konfiguration auch mit 8 GB RAM verkauft. Der Preis für die 128-GB-Speicheroption betrug 630 Euro. Die 256-GB-Version kostet 685 Euro. Zum Vergleich: In Europa kostet das Smartphone 749 Euro bzw. 819 Euro.

Es gibt keine technischen Unterschiede. Das chinesische Samsung Galaxy S21 FE läuft ebenfalls auf dem letztjährigen 5-nm-Chipsatz Snapdragon 888. Das Flaggschiff erhielt einen 6,4-Zoll-Dynamic-AMOLED-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, eine Hauptkamera mit einer Auflösung von 12 MP + 8 MP + 12 MP, IP68 Schutz, ein 4500-mAh-Akku und eine One UI 4.0-Firmware mit Android 12 OS.

Eine Quelle: Gizmochina