Chuwi MiniBook X: Der weltweit erste Laptop mit „undichtem“ Display

Von miroslav-trinko | 14.01.2022, 10:12
Chuwi MiniBook X: Der weltweit erste Laptop mit „undichtem“ Display

Der chinesische Elektronikhersteller Chuwi hat seinen neuen Laptop, das MiniBook X, vorgestellt.

Was bekannt ist

Dies ist der erste Laptop auf dem Markt, der über ein 5-Megapixel-Webcam-Hole-Display verfügt. Es wurde in der linken Ecke platziert. Das Panel hat eine Diagonale von 10,5 Zoll, eine LCD-Matrix und eine Auflösung von 2K. Der Bildschirm unterstützt Touch-Steuerung und einen proprietären Stift. Übrigens dreht sich das Display in der Neuheit um 360 Grad.

Prozessor, der für die Leistung des Chuwi MiniBook X verantwortlich ist Intel N5100 der 11. Generation. Der Chip ist mit Intel UHD-Grafik, 12 GB LPDDR4X RAM und einer 512 GB SSD gekoppelt. Angetrieben wird das Gerät von einem 26,6 Wh Akku. Es unterstützt das Aufladen mit 45 Watt und kann bis zu 8 Stunden arbeiten. Der Akku wird über den USB-C-Anschluss aufgeladen. Das Betriebssystem Windows 11 ist standardmäßig installiert.

Preis und wann zu erwarten

Der Verkauf des Chuwi MiniBook X beginnt am 25. Januar. Für die Neuheit müssen Sie 541 Euro bezahlen.

Eine Quelle: Chuwi