Besser spät als nie: Microsoft hat begonnen, Surface Duo auf Android 11 zu aktualisieren

Von miroslav-trinko | 25.01.2022, 09:01
Besser spät als nie: Microsoft hat begonnen, Surface Duo auf Android 11 zu aktualisieren

Microsoft hat zwei Jahre nach der Ankündigung des faltbaren Surface Duo-Smartphones das erste große Systemupdate dafür veröffentlicht.

Was bekannt ist

Wir sprechen über die Firmware von Android 11. Das System wurde mit einer Baugruppennummer herausgebracht 2021.1027.156 und der Januar-Sicherheitspatch. Darüber hinaus wurden alle wichtigen Neuerungen dieser Version des grünen Roboters sowie mehrere proprietäre Funktionen zur Software hinzugefügt. Beispielsweise Unterstützung für Xbox Game Pass, Schnellstart von OneNote mit dem Surface Slim Pen 2-Stift, die Möglichkeit, Fotos in OneDrive zu bearbeiten und anzuzeigen, und vieles mehr. Die vollständige Liste der Innovationen ist verfügbar auf der offiziellen Website des Unternehmens.

Wann zu erwarten

Das Update hat bereits mit der Einführung auf Geräten in Nordamerika und Europa begonnen.

Android 11 ist übrigens nicht das letzte große Update für Surface Duo. Microsoft versprach nach der Veröffentlichung neuer Artikel im Jahr 2020, das Gerät innerhalb von drei Jahren zu aktualisieren. Daher muss das Gerät noch mindestens Android 12 erhalten.

Eine Quelle: Microsoft