Xiaomi 12S Ultra - Snapdragon 8+ Gen1, E5 QHD+ Display, Leica-Optik und eigene Surge-Chips ab $900

Von Maksim Panasovskyi | 04.07.2022, 15:18
Xiaomi 12S Ultra - Snapdragon 8+ Gen1, E5 QHD+ Display, Leica-Optik und eigene Surge-Chips ab $900

Xiaomi hat sein Flaggschiff für 2022 enthüllt - Xiaomi 12S Ultra. Die Neuheit wird das Xiaomi Mi 11 Ultraersetzen.

Was ist bekannt

Das Smartphone ist mit einem Bildschirm E5 mit einer Bildwiederholfrequenz von 1-120 Hz und einer Auflösung QHD+ ausgestattet. Die Diagonale beträgt 6,73". Das Display verfügt über einen integrierten Fingerabdruckscanner. An der Oberseite befindet sich eine Aussparung mit einer 32 MP Selfie-Kamera.

Die Auflösung der Hauptkamera beträgt 50,3 MP + 48 MP + 48 MP. Das Hauptmodul erhält Sony IMX Sensor989 1" optisches Format und Optik Leica Camera. Videos können in 8K UHD bei 24 FPS und in 4K UHD bei 60 FPSaufgenommen werden. Der Hersteller gibt die Unterstützung von Dolby Vision HDRan. Die 48 MP-Module stammen aus dem Xiaomi Mi 11 Ultra.

Das Xiaomi 12S Ultra verfügt über den Snapdragon 8+ Gen1 Chip. Die Akkukapazität beträgt 4.860 mAh, die Ladeleistung 67 W kabelgebunden, 50 W kabellos und 10 W kabellos umgekehrt. Zur Optimierung der Akkuleistung werden zwei maßgeschneiderte Prozessoren Surge G1 und Surge P1 eingesetzt. Das Smartphone verfügt außerdem über Stereo-Sound, NFC, Wi-Fi, Bluetooth und Wasserschutz IP68.

Preis

Angetrieben wird die Neuheit von Android 12 mit MIUI-Firmware 13. Sie können die Preise von Xiaomi 12S Ultra unten überprüfen.

  • 8/256GB - $900
  • 12/256 GB - $970
  • 12/512 GB - $1050