5 Computerkomponenten mit RGB-Beleuchtung

Von Yuriy Pyatkovskiy | 29.08.2022, 14:41
5 Computerkomponenten mit RGB-Beleuchtung

Ein moderner Gaming-PC muss nicht nur leistungsstark und leise sein, er muss auch gut aussehen. Die gute Nachricht ist, dass das Modifizieren jetzt viel einfacher ist als früher. Es besteht keine Notwendigkeit, eigene LED-Streifen herzustellen, da viele Komponenten standardmäßig mit RGB ausgestattet sind. Die Hauptsache ist, dass die Hintergrundbeleuchtung mit Hilfe der Motherboard-Software oder eines externen Controllers synchronisiert wird. So leuchten der CPU-Kühler, der Arbeitsspeicher, das Netzteil, die Lüfter und die Frontplatte Ihres PC-Gehäuses im Einklang.

be quiet! Pure Rock 2 FX - Tower CPU-Kühler

Kaufgründe: Moderate Höhe 15,5 cm, keine Speicherüberlappung, vier Kupfer-Heatpipes, TDP 150W, leiser 12 cm Lüfter mit RGB-Beleuchtung.
Gründe, die gegen einen Kauf sprechen: Wenn Sie Wasserkühlung bevorzugen.

be quiet! Pure Rock 2 FX ist ein Tower-CPU-Kühler mit einer Wärmeabgabe von 150 W. Aber die deutsche Marke be quiet! unterschätzt oft bescheiden die TDP ihrer Kühler. Höchstwahrscheinlich wird der Kühler 30 Watt mehr verbrauchen. Dies wird nicht zuletzt durch eine High-Speed-Modifikation des Light Wings 120mm PWM-Lüfters erreicht. Dies ist der erste Tower-Kühler des Unternehmens mit LED-Beleuchtung. Zum Glück ist er ringförmig, so dass die aerodynamischen Rillen auf den Schaufeln erhalten bleiben konnten.

Das verwendete Lager ist ein Gewindelager mit einer Lebensdauer von bis zu 60.000 Stunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 2000 U/min, und selbst bei dieser Geschwindigkeit liegt der Geräuschpegel unter 25 dB. Bei niedrigen Geschwindigkeiten ist die Drehscheibe unhörbar. Der Kühler ist über vier 6-mm-Kupferrohre mit direktem Kontakt zum Prozessor verbunden. Sowohl die Rohre als auch die Aluminiumflossen sind schwarz lackiert. Die Höhe des Designs beträgt 15,5 cm und das Gewicht etwa 700 g. Die Rippenanordnung ist asymmetrisch, damit sich die Speichersteckplätze nicht überlappen.

be quiet! Pure Rock 2 FX be quiet! Pure Rock 2 FX
  • Moderate Höhe 15,5 cm
  • keine Speicherüberlappung, vier Kupfer-Heatpipes
  • TDP 150W, leiser 12 cm Lüfter mit RGB-Beleuchtung
Preis prüfen

Patriot Viper Steel RGB - Dual Channel RAM

Kaufgründe: Automatische Übertaktung XMP bis zu 3600 MHz, identische Chips auf beiden Modulen für stabile Leistung, Metallkühlkörper mit RGB-Beleuchtung.
Gründe, die gegen einen Kauf sprechen: Wenn Sie ein flaches RAM benötigen.

Patriot Viper Steel RGB ist ein fertiges Set von zwei 2x8GB DDR4 RAM Modulen mit XMP single button auto overclocking bis zu 3600MHz. Ausgestattet mit dickwandigen Metallkühlkörpern und einem durchsichtigen Lichtdiffusor mit fünf ARGB-Dioden darunter. Adressierbare Beleuchtung bedeutet, dass die Farbe für jede Diode separat eingestellt werden kann. Dies ermöglicht nicht nur einen einfarbigen Schimmer, sondern auch einen sanften Schimmereffekt.

Standardmäßig startet der Speicher mit einer JEDEC-Frequenz von 2666 MHz mit CL19-19-19-43 Timings (Verzögerungen). Es ist möglich, die XMP-Übertaktung zu aktivieren, indem Sie die Übertaktungstaste im BIOS-Menü des Mainboards drücken. Dieser wird bis zu 3600MHz mit CL20-26-26-46 Timings erreichen. Wenn Sie möchten, können Sie mit weiterer manueller Übertaktung oder Untertaktung experimentieren. Besonders schätzen die Erhöhung der Speicherfrequenz, sowie die gesamte Zwei-Kanal-Modus des Betriebs, integrierte Grafikkarte Radeon Vega (doppelte Erhöhung FSP in Spielen).

Patriot Viper Steel RGB Patriot Viper Steel RGB
  • Automatische Übertaktung XMP bis zu 3600 MHz
  • identische Chips auf beiden Modulen für stabile Leistung
  • Metallkühlkörper mit RGB-Beleuchtung
Preis prüfen

Chieftronic Nova Set - Gehäuselüfter-Set

Kaufgründe: Hoher Luftdruck bei moderatem Geräuschpegel, 32 LEDs an jedem Lüfter, zentrale Nabe und Fernbedienung.
Gründe, die gegen einen Kauf sprechen: Wenn Ihr PC-Gehäuse über Standardlüfter verfügt.

Das Chieftronic Nova Set ist ein Set aus drei beleuchteten Ventilatoren, einer Nabe zum zentralen Anschluss und einer Fernbedienung. Ähnliche Lüfter werden auch einzeln verkauft, falls Ihr PC-Gehäuse z.B. vier Plätze hat. Die maximale Drehzahl beträgt 1600 U/min, bei der der Geräuschpegel 24 dB nicht überschreitet. Der Lüfter hat zwei Anschlüsse: einen 4pin 12V PWM für den Elektromotor und einen 3pin ARGB 5V für die Hintergrundbeleuchtung.

Im Gegensatz dazu gibt es neun Lüfterblätter, die mehr Druck erzeugen, um mehr Frischluft in das PC-Gehäuse zu pumpen. An den Ecken sind vibrationsabsorbierende Pads angebracht. Für jeden Lüfter werden nicht weniger als 32 LEDs innerhalb und außerhalb des Rahmens verwendet. So leuchten sowohl der Rahmen als auch die durchsichtigen Ventilatorflügel. Der Chieftronic Nova ist wahrscheinlich der hellste Ventilator auf dem Markt. Natürlich können Helligkeit, Farbe und Flimmermodus über die Fernbedienung oder die Motherboard-App eingestellt werden.

Cougar XTC650 ARGB - energieeffizientes Netzteil

Kaufgründe: 80 PLUS White zertifizierte HEC Plattform, taiwanesische Hochtemperaturkondensatoren, 12cm ARGB Lüfter.
Gründe, die gegen einen Kauf sprechen: Wenn Sie ein modulares Netzteil benötigen.

Das Cougar XTC650 ARGB ist ein Netzteil mit einer Gesamtleistung von 650W, wovon die Hauptleitung +12V 624W liefert. Diese Linie versorgt die stromhungrigsten PC-Komponenten: die CPU und die Grafikkarte. Die Kabel sind nicht modular, sondern in Form von flachen, biegsamen Nudeln ausgeführt, wodurch sie sich gut hinter der Rückwand des PC-Gehäuses verstauen lassen. Das CPU-Kabel ist 65 cm lang, was selbst für ein von unten montiertes Netzteil in einem PC-Gehäuse lang genug ist.

Außerdem stehen zwei 6+2-Pin-Grafikkartenanschlüsse zur Verfügung, an die jede beliebige - wenn nicht sogar die Flaggschiff-Grafikkarte der Oberklasse - angeschlossen werden kann. Die interne Schaltung des Netzteils wurde von HEC entwickelt. Der Hochspannungskondensator wird von CapXon (Taiwan) hergestellt und ist eine Hochtemperaturserie für 105 Grad Celsius. Aber am bemerkenswertesten ist natürlich der 12-cm-Lüfter mit ARGB-Beleuchtung. Standardmäßig wird er ein- und ausgeschaltet, kann aber auf Wunsch mit der Hauptplatine synchronisiert werden.

Antec NX420 - Gehäuse mit Sichtfenster

Kaufgründe: Gute Luftzirkulation, 4mm Hartglas-Seitenteil, ARGB-Hintergrundbeleuchtung, Kompatibilität im XL-Format mit Tower-Kühlern und VBOs.
Gründe, die gegen einen Kauf sprechen: Wenn Sie ein Gehäuse mit mehreren Lüftern auf einmal benötigen.

Das Antec NX420 ist ein amerikanisches Full-Size Midi-Tower-Gehäuse aus 0,5 mm kaltgewalztem Stahl und gehärtetem Glas. Für seine Größe wiegt der Koffer satte 5 kg. Die Frontplatte ist mit einem perforierten Gitter für maximale Belüftung ausgestattet und mit ARGB-Band verziert. Im Lieferumfang ist nur ein 120-mm-Lüfter ohne Beleuchtung an der Rückseite des Gehäuses enthalten. Dies reduziert die Kosten des Gehäuses und gibt dem Benutzer die Freiheit zu wählen, wie er das PC-Kühlsystem implementieren möchte.

An der Vorderseite können 3 120-mm- oder 360-mm-Lüfter angebracht werden, während an der Oberseite 2 120-mm- oder 240-mm-Lüfter angebracht werden können. Der Prozessorturm kann bis zu 175 mm hoch sein, während die Grafikkarte bis zu 330 mm lang sein kann. Das Netzteil ist mit einer Abdeckung isoliert, um eine maximale Wärmeableitung innerhalb des Gehäuses zu gewährleisten, und das Kabelmanagement erfolgt in Form von Befestigungsringen. An der Schnittstelle befinden sich drei USB-Anschlüsse, von denen einer schnell 3.0 ist, und eine separate Taste zur Steuerung der Hintergrundbeleuchtung.

Antec NX420 Antec NX420
  • Gute Luftzirkulation, 4mm Hartglas-Seitenteil
  • ARGB-Hintergrundbeleuchtung
  • Kompatibilität im XL-Format mit Tower-Kühlern und VBOs
Preis prüfen

Für alle, die mehr wissen wollen