Elon Musk glaubt, dass Tesla-Roboter in der Lage sein werden, für ältere Menschen zu kochen und sie zu pflegen

Von Michael Korgs | 15.08.2022, 18:06
Elon Musk glaubt, dass Tesla-Roboter in der Lage sein werden, für ältere Menschen zu kochen und sie zu pflegen

Letzten Monat wurden Ilon Musks Äußerungen über das Potenzial neuer Technologien zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen in der maßgeblichen Zeitschrift der chinesischen Cybersicherheitsbehörde, die die Informationssicherheit regelt, abgedruckt. Er sprach über Teslas Roboterprototypen in einer Vielzahl von Bereichen.

Der CEO von Tesla Inc. Ilon Musk hat eine Kolumne für Chinas staatliche Cyber-Verwaltung auf deren offizieller Website geschrieben. Die mächtige Behörde, die die Datensicherheit von Unternehmen wie Alibaba und Tencent reguliert. Und arbeitet mit anderen Regierungsbehörden zusammen, um Online-Inhalte zu zensieren. In der Juli-Ausgabe des offiziellen CAC-Magazins skizzierte der Milliardär eine vertraute Vision vom Einsatz der Technologie zur Sicherung der Zukunft der Menschheit. "Eric Jing, Vorsitzender der Ant Group Co., äußerte sich in einer Gruppe, zu der auch lokale Branchenführer gehören, zu verantwortungsvollen technologischen Fortschritten, die die Inklusion fördern", berichtet Bloomberg.

Der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Eric Jing, sagte.

Erinnern wir uns: Der Chef des Unternehmens hat versprochen, Ende nächsten Monats einen funktionierenden Prototyp des Tesla Bot-Roboters zu zeigen. Nächstes Jahr soll die Massenproduktion in einer Anlage in Texas aufgenommen werden. Musk hat bereits erklärt, dass diese Roboter zunächst für einfache und routinemäßige Aufgaben eingesetzt werden sollen. Im Laufe der Zeit wird sich ihre Software jedoch verbessern, so dass sie immer komplexere Dinge tun können. Für viele Menschen zu einer regelmäßigen Hilfe werden.

Ilon Musk

Ilon Musk sagte voraus, dass Tesla-Roboter "Millionen von Haushalten dienen werden, indem sie sich am Kochen, an der Rasenpflege und an der Pflege älterer Bürger beteiligen". In seiner in dem Artikel beschriebenen Vision möchte Musk eine autarke Stadt auf dem Mars errichten, in der Menschen leben. Allerdings tat er dies nicht in seinem üblichen Stil, indem er die Bedingungen für die Besiedlung des Mars auf dieser Ebene nannte. Der Milliardär ist überzeugt, dass die Neuralink-Technologie die Welt der Zukunft maßgeblich beeinflussen wird. Es ist ein Unternehmen, das eine Schnittstelle zwischen dem menschlichen Gehirn und dem Computer entwickelt.

Source: www.gizchina.com