Noch nicht gelöscht! Erste GTA VI-Gameplay-Videos online geleakt

Von Anton Kratiukv | 18.09.2022, 11:36
Noch nicht gelöscht! Erste GTA VI-Gameplay-Videos online geleakt

Rockstar Games ist sehr verantwortungsbewusst, wenn es um ihre Spiele geht, und lässt keine Informationen durchsickern, bis sie es für nötig halten, der Öffentlichkeit etwas mitzuteilen.

Deshalb ist es überraschend, dass es einige Gameplay-Demonstrationsvideos von der (vermutlich) frühen Version von GTA VI gibt.

Hier ist, was wir wissen

Es ist schwer zu sagen, ob es sich wirklich um die heiß erwartete Fortsetzung von Grand Theft Auto handelt, aber die Videos lassen keinen Zweifel daran, dass Rockstar genau an diesem Spiel arbeitet. Besonders interessant ist das erste Video, das einen Restaurantüberfall durch ein unbekanntes Mädchen zeigt, nach dem sie vor der Polizei flüchtet. Und nach den Informationen der Insider wird das Mädchen die Protagonistin von GTA VI sein.

Eine weitere Bestätigung dafür, dass es sich wirklich um GTA handelt, ist die Suchanzeige in Form von Polizeistern. Dieses unverzichtbare Attribut aller Teile der Franchise ist auch in dem Video zu sehen.

Darüber hinaus hat der Insider, der die Clips geleakt hat, auch ein Dokument mit fast 10 000 Zeilen Quellcode von GTA VI hochgeladen.

Weder die Entwickler noch der Insider haben sich bisher dazu geäußert, was besonders überraschend erscheint. Und die Videos wurden auch noch nicht von YouTube entfernt.