Ukrainische Spezialeinheiten landeten eine russische Tachyon-Aufklärungsdrohne, die mit 120 km/h fliegen kann

Von miroslav-trinko | 11.10.2022, 11:41
Ukrainische Spezialeinheiten landeten eine russische Tachyon-Aufklärungsdrohne, die mit 120 km/h fliegen kann

Ukrainische Sondereinsatzkräfte haben eine russische Tachyon-Drohne abgeschossen.

Das wissen wir

Informationen und Fotos der Drohne wurden in sozialen Netzwerken veröffentlicht. Die Drohne wurde in der Region Charkiw abgeschossen. Es handelt sich um eine kompakte Elektrodrohne, die für die Aufklärung und Zielerfassung konzipiert ist. Sie kann sowohl bei Tag als auch bei Nacht eingesetzt werden.

"Tachyon" ist in der Lage, mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h und in einer Höhe von bis zu 4.000 Metern zu fliegen. Ihre Reichweite beträgt 40 km. Die Drohne wird mit einer speziellen Station in Form eines Katapults gestartet.

Quelle: @AFUStratCom