6 iranische Shahed-136-UAVs, 4 Kalibr-Marschflugkörper, 1 X-101/X-555-Rakete und ein Su-25-Angriffsflugzeug: Ukrainische Luftabwehr schoss am 18. Oktober 12 russische Luftziele ab

Von miroslav-trinko | 18.10.2022, 11:41
6 iranische Shahed-136-UAVs, 4 Kalibr-Marschflugkörper, 1 X-101/X-555-Rakete und ein Su-25-Angriffsflugzeug: Ukrainische Luftabwehr schoss am 18. Oktober 12 russische Luftziele ab

Am 18. Oktober hat die ukrainische Luftabwehr bereits 12 russische Luftziele zerstört.

Hier ist, was wir wissen

Dies teilte das Kommando der Luftwaffe der AFU auf Facebook mit. Die Rede ist von dem russischen Kampfflugzeug Su-25. Es wurde gegen 9 Uhr morgens in der Region Cherson abgeschossen.

Über Nacht hat auch das Einsatzkommando "Pivden" 6 iranische Kamikaze-Drohnen Shahed-136 zerstört. Darüber hinaus gelang es den ukrainischen Luftabwehrkräften, vier Kalibr-Marschflugkörper und einen X-101/Kh-555-Marschflugkörper abzuschießen. Sie wurden vom Schwarzen Meer aus auf das Gebiet der Ukraine abgeschossen.

Quelle: Luftwaffenkommando der UA-Streitkräfte