Insider: Apple schließt die Entwicklung eines speziellen Betriebssystems für den Mixed-Reality-Helm ab, das System wird im Frühjahr 2023 veröffentlicht und realityOS genannt

Von miroslav-trinko | 14.11.2022, 07:08
Insider: Apple schließt die Entwicklung eines speziellen Betriebssystems für den Mixed-Reality-Helm ab, das System wird im Frühjahr 2023 veröffentlicht und realityOS genannt

Der Bloomberg-Journalist und Insider Mark Gurman hat einige Details über das neue Betriebssystem von Apple verraten.

Hier ist, was wir wissen

Die Rede ist von realityOS 1.0 für den Mixed-Reality-Helm. Dem Informanten zufolge ist Apple bereits dabei, die Entwicklung des Systems abzuschließen, und wenn alles nach Plan läuft, wird es mit dem neuen Gerät im Frühjahr 2023 debütieren.

Leider gibt es nicht viele Details zu realityOS 1.0. Wir wissen nur, dass es auf den Codenamen Oak hört. Höchstwahrscheinlich wird es ähnlich aussehen wie iOS. Der firmeneigene ARM-Chip soll für den Betrieb von realityOS 1.0 verantwortlich sein.

Quelle: PowerOn