WSJ: US-Senatoren fordern Pentagon auf, MQ-1C Gray Eagle-Drohnen an die Ukraine zu übergeben

Von miroslav-trinko | 23.11.2022, 11:56
WSJ: US-Senatoren fordern Pentagon auf, MQ-1C Gray Eagle-Drohnen an die Ukraine zu übergeben

Eine Gruppe von US-Senatoren hat das Pentagon aufgefordert, die Drohne MQ-1C Gray Eagle an die ukrainischen Streitkräfte zu übergeben.

Das ist unser Wissen

Das Wall Street Journal hat die Informationen weitergegeben. Sechzehn US-Senatoren haben einen Brief an Verteidigungsminister Lloyd Austin geschickt. In dem Schreiben heißt es, dass die MQ-1C Gray Eagle den ukrainischen Streitkräften bei der Bekämpfung der iranischen Kamikaze-Drohnen helfen wird. Darüber hinaus können die UAVs für maritime Operationen eingesetzt werden. Übrigens glauben die Senatoren, dass ukrainische Piloten innerhalb eines Monats für den Flug von MQ-1C Gray Eagle-Drohnen ausgebildet werden können.

Rückblende

Die MQ-1C Gray Eagle ist ein unbemanntes Luftfahrtsystem (UAS) in mittlerer Höhe, das bis zu vier Hellfire-Luft-Boden-Raketen tragen kann. Sie können gepanzerte Fahrzeuge zerstören. Die Drohne hat eine Spannweite von 17 Metern, eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 250 km/h und eine Flugzeit von bis zu 30 Stunden. Neben den Hellfire-Raketen kann die MQ-1C Gray Eagle übrigens auch vier Bomben, Radar und optronische Systeme mitführen.

Quelle: WSJ