Insider: Motorola plant, Moto G53 5G auf den globalen Markt zu bringen, die Neuheit wird Snapdragon 4 Gen 1 Chip und 90 Hz OLED-Bildschirm bekommen

Von miroslav-trinko | 21.12.2022, 08:59
Insider: Motorola plant, Moto G53 5G auf den globalen Markt zu bringen, die Neuheit wird Snapdragon 4 Gen 1 Chip und 90 Hz OLED-Bildschirm bekommen

Motorola hat vor kurzem das Moto G53 5G-Smartphone in China vorgestellt und bereitet die Neuheit nun für die Veröffentlichung auf dem globalen Markt vor.

Hier ist, was wir wissen

Die Informationen wurden von einem Insider @heyitsyogesh geteilt. Das Smartphone wird sich von der chinesischen Version unterscheiden. Es wird ein 6,6-Zoll-OLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und einer Auflösung von FHD + erhalten. Arbeiten Neuheit wird der Prozessor Snapdragon 4 Gen 1 laufen. Der gleiche Chip sollte ein Smartphone Sony Xperia Ace IV bekommen.

Was die Kameras angeht, so wird es in der globalen Version des Moto G53 5G vier davon geben: eine dreifache Hauptkamera mit 50MP + 8MP + 2MP und eine einzelne Frontkamera mit 16MP. Außerdem wird das Smartphone mit einem 5000-mAh-Akku mit Turbo Charging-Unterstützung ausgestattet sein. Auf dem Markt wird das Gerät mit 6 GB RAM, 128 GB ROM und Android 13 OS (MyUI Shell) kommen. Wann wird die Freigabe der neuen Elemente - keine Informationen noch.

Quelle: @heyitsyogesh