Polestar, BYD, Hyundai, Kia und Genesis Autos mit Android Automotive an Bord erhalten Unterstützung für Nvidia GeForce Now Cloud Gaming Service

Von miroslav-trinko | 04.01.2023, 13:09
Polestar, BYD, Hyundai, Kia und Genesis Autos mit Android Automotive an Bord erhalten Unterstützung für Nvidia GeForce Now Cloud Gaming Service

Nvidia erweitert die Liste der unterstützten Geräte für seinen Cloud-Service GeForce Now.

Hier ist, was wir wissen

Der Dienst wird nicht nur auf Smartphones, Computern, Laptops und Fernsehern laufen können, sondern auch in Autos, die auf dem Betriebssystem Android Automotive basieren. Die Rede ist von Fahrzeugen der Marken Polestar, BYD, Hyundai, Genesis und Kia. Das Elektroauto Polestar 3, das im vierten Quartal 2023 auf den Markt kommen soll, wird als erstes einen Cloud-basierten Spieleservice erhalten.

Rückblende

Nvidia kündigte GeForce Now im Jahr 2015 an. Der Dienst hat drei Tarife: kostenlos, für 9 Euro im Monat mit 1080p-Auflösung und einer Spielesitzung von bis zu 6 Stunden und für 19 Euro mit Unterstützung für 4K, 120fps und einer Spielesitzung von bis zu 8 Stunden.

Quelle: 9to5Google