Ähnlich wie beim Samsung Galaxy SmartTag und Apple AirTag: Google arbeitet an einem Tracker zum Auffinden von Gegenständen mit dem Codenamen Grogu

Von miroslav-trinko | 17.01.2023, 08:44
Ähnlich wie beim Samsung Galaxy SmartTag und Apple AirTag: Google arbeitet an einem Tracker zum Auffinden von Gegenständen mit dem Codenamen Grogu

Laut mehreren Quellen arbeitet Google an einem interessanten neuen Gerät.

Hier ist, was wir wissen

Es handelt sich um einen Track zum Auffinden von Objekten. Das heißt, es wird analog zu dem Samsung Galaxy SmartTag und Apple AirTag sein. Das Gerät trägt den Codenamen Grogu (kleiner Yoda aus der Serie "Mandalorean") und die Modellnummer GR10. Dem Leak zufolge wird das Gerät nicht nur mit Bluetooth Low Energy (BLE), sondern auch mit Ultra-Wideband (UWB) funktionieren. Die Entwicklung des Geräts ist ein Team von Google Nest. Das Gadget wird einen kleinen Lautsprecher und mehrere Farben haben.

Wann können wir ihn erwarten?

Der Tracker befindet sich noch in einem frühen Stadium der Entwicklung. Vielleicht wird er auf der Google I/O-Konferenz im Frühjahr vorgestellt, und die vollständige Veröffentlichung des Gadgets wird Ende des Jahres erfolgen.

Quelle: @Za_Raczke @MishaalRahman