Insider: Qualcomm arbeitet am Snapdragon 8cx Gen 4 Chip, er wird 12 Kerne haben und mit Apples M-Series Prozessoren konkurrieren

Von miroslav-trinko | 23.01.2023, 10:01
Insider: Qualcomm arbeitet am Snapdragon 8cx Gen 4 Chip, er wird 12 Kerne haben und mit Apples M-Series Prozessoren konkurrieren

Laut dem Insider und Dataminer @Za_Raczke entwickelt Qualcomm einen neuen ARM-Prozessor für Laptops.

Hier ist, was wir wissen

Das neue Produkt wird Snapdragon 8cx Gen 4 heißen und mit den Prozessoren der M-Serie von Apple konkurrieren. Der Chip wird mehrere Versionen und 12 Kerne Oryon basierend auf Nuvia Phoenix erhalten: 8 Performance-Kerne mit einer maximalen Taktrate von 3,4 GHz und 4 energieeffiziente bei 2,5 GHz. Laut der Quelle wird der SoC 36 MB L2-Cache in drei Clustern aufgeteilt, sowie 8 MB L3, 12 MB System-Level-Cache und 4 MB GPU-Cache haben.

Der Snapdragon 8cx Gen 4 soll mit der Adreno 740-Grafikkarte ausgeliefert werden, dem gleichen GPU-Modul wie im Snapdragon 8 Gen 2. Geräte, die auf dem neuen Prozessor basieren, werden in der Lage sein, ein Bild auf drei Monitoren anzuzeigen: zwei mit einer Auflösung von 4K und einem - 5K. Der Chip unterstützt die Dekodierung von 4K/120 FPS, die Kodierung von 4K/60 FPS mit AV1-Codec wie der Apple M2-Chip und LPDDR5X RAM mit bis zu 64 GB.

Wann können wir ihn erwarten?

Leider sollten wir nicht so bald auf den Snapdragon 8cx Gen 4 warten. Die Neuheit soll im Jahr 2024 vorgestellt werden. Bis dahin plant Apple übrigens die Veröffentlichung einer Serie von M3-Chips.

Quelle: @Za_Raczke