Ukrainisches Militär lernt in den kommenden Tagen den Umgang mit der britischen AS90 SAU

Von miroslav-trinko | 07.02.2023, 09:06
Ukrainisches Militär lernt in den kommenden Tagen den Umgang mit der britischen AS90 SAU

Im Januar kündigte das Vereinigte Königreich an, dass es der Ukraine 30 AS90 SAU übergeben werde. Nun wurde berichtet, dass in den kommenden Tagen ein Ausbildungsprogramm für ukrainische Besatzungen beginnen wird.

Was wir wissen

Dies wurde vom ukrainischen Verteidigungsministerium bekannt gegeben. Die ukrainischen Militärs sind bereits zur Ausbildung im Vereinigten Königreich eingetroffen. Wie lange die Ausbildung dauern wird, ist nicht bekannt. Was die Lieferungen betrifft, so werden die Haubitzen wahrscheinlich im Frühjahr zusammen mit den Challenger-2-Panzern an die AFU übergeben.

Rückblende

AS90 ist ein britisches Artilleriesystem mit Eigenantrieb, das von Vickers Shipbuilding and Engineering (einer Abteilung von BAE Systems) entwickelt wurde. Die AS90 ist in der Lage, Ziele mit einer Reichweite von bis zu 25 km zu bekämpfen. Das Kampffahrzeug ist mit einem 660-PS-Dieselmotor ausgestattet, der auf der Autobahn eine Geschwindigkeit von bis zu 55 km/h ermöglicht.

Quelle: @DefenceHQ