Ältere Xiaomi-Smartphones werden schneller: Das Unternehmen wird die Technologie zur RAM-Erweiterung in MIUI einbauen

Schrijver: miroslav-trinko | 29.04.2021, 15:05
Ältere Xiaomi-Smartphones werden schneller: Das Unternehmen wird die Technologie zur RAM-Erweiterung in MIUI einbauen

Nach Angaben des chinesischen Insiders Digital Chat Station entwickelt Xiaomi eine interessante neue Technologie für seine Geräte.

Wovon handelt es sich?

Es geht um eine Funktion, mit der man den Arbeitsspeicher von Geräten auf Kosten des eingebauten Speichers erweitern kann. Dank dessen werden Entwickler in der Lage sein, den Betrieb von alten oder Budget-Smartphones zu beschleunigen, die eine kleine Menge an RAM installiert haben. Zum Beispiel 3 oder 4 GB. Übrigens ist diese Technologie nicht einzigartig. In Vivo-Smartphones namens Memory Fusion gibt es sie schon seit einiger Zeit.

Wann zu erwarten

Wann eine solche Funktion in Xiaomi-Smartphones erscheinen wird, ist nicht bekannt. Höchstwahrscheinlich wird sie zuerst in die MIUI-Beta-Version und dann in die stabile Version aufgenommen.

>

Quelle: Weibo