Nur Switch (OLED): Nintendo hat keine Pläne, in diesem Jahr weitere Spielkonsolen zu veröffentlichen

Von miroslav-trinko | 19.07.2021, 15:24
Nur Switch (OLED): Nintendo hat keine Pläne, in diesem Jahr weitere Spielkonsolen zu veröffentlichen

Nintendo hat kürzlich die Spielekonsole Switch (OLED) angekündigt. Eigentlich sollte das Unternehmen in naher Zukunft die Switch Pro veröffentlichen, aber das scheint nicht der Fall zu sein.

Was wir wissen

Die Switch (OLED) kommt laut Hersteller im Oktober in den Handel und wird die einzige neue Spielekonsole des Unternehmens in diesem Jahr sein. Das bedeutet natürlich nicht, dass Nintendo keine Pläne hat, die Switch Pro zu veröffentlichen. Höchstwahrscheinlich wird das neue Produkt im Jahr 2022 erscheinen.

Nintendo Switch Pro wird mit Unterstützung für 4K-Spiele erwartet. Dazu soll Nvidias DLSS AI-Technologie in das Gerät implementiert werden, die die Auflösung mithilfe von KI skalieren kann. Außerdem soll die Spielekonsole einen aktualisierten Prozessor mit verbesserter Leistung sowie ein vergrößertes OLED-Display erhalten. Der geschätzte Preis liegt bei 400-500 Dollar.

Quelle: Twitter