Netflix plant, Spiele zu seinem Markendienst hinzuzufügen

Von miroslav-trinko | 23.07.2021, 13:26
Netflix plant, Spiele zu seinem Markendienst hinzuzufügen

Kürzlich kursierten Gerüchte im Netz, dass Netflix Spiele in den Markendienst aufnehmen wird. Dies hat das Unternehmen nun offiziell bestätigt.

Was wir wissen

Das sagten Netflix-Führungskräfte in einem Brief an Investoren mit dem Bericht für das zweite Quartal 2021. Das Unternehmen sagte, dass es plant, Spiele zusammen mit Filmen und TV-Serien zu entwickeln. Am Anfang werden das kleine Spiele für Smartphones und Tablets sein. Übrigens wird man für die Spielinhalte nicht extra bezahlen müssen. Sie werden im Basis-Abo enthalten sein.

Spiele werden im Netflix-Abonnement ohne zusätzliche Kosten enthalten sein, genau wie Filme und TV-Shows. Zunächst werden wir uns hauptsächlich auf mobile Spiele konzentrieren.

Es gibt leider noch keine Informationen, wann genau die Spiele hinzukommen werden. Unbekannt ist auch, ob die Spiele-Inhalte an der gleichen Stelle wie Filme und TV-Serien zu finden sein werden, oder ob das Unternehmen dafür eine eigene Anwendung erstellen wird.

Quelle: The Verge