Insider nennt Prozessoren für Xiaomi Mi CC11, Mi CC11 Pro und Mi Watch 2

Von Maksim Panasovskyi | 16.08.2021, 18:30
Insider nennt Prozessoren für Xiaomi Mi CC11, Mi CC11 Pro und Mi Watch 2

Xiaomi bereitet mehrere neue Produkte vor. Unter der Marke Mi will das Unternehmen die Smartphones Xiaomi Mi CC11 und Mi CC11 Pro sowie die smarte Uhr Mi Watch 2 vorstellen. Ein Insider der Digital Chat Station hat verraten, welche Prozessoren in den kommenden Geräten verbaut sein werden.

Was ist bekannt?

Das Xiaomi Mi CC11 wird der Nachfolger des Mi CC9 sein, das in Europa als Xiaomi Mi 9 Lite auf den Markt kam. Das Smartphone wird von einem 8nm Snapdragon 778G Mobilprozessor angetrieben. Er ist einer der leistungsstärksten Chips der mittleren Preisklasse.

Das Xiaomi Mi CC11 Pro hingegen wird mit einem leistungsfähigeren Snapdragon 870 Single-Chip-System ausgestattet. Er wird in 7nm-Technologie gefertigt und verfügt über eine rekordverdächtige CPU-Frequenz (3,2 GHz). Das Modell wird das Xiaomi Mi CC9 Pro ersetzen, das erste Smartphone der Welt mit einer 108MP-Kamera.

Es wird erwartet, dass die Uhr auf der gleichen Veranstaltung wie die beiden vorgenannten Telefone vorgestellt wird. Die Xiaomi Mi Watch 2 wird mit dem Qualcomm Snapdragon Wear 5100 Single-Chip-System ausgestattet sein. Der Termin für die Ankündigung der neuen Produkte wird vorerst unter Verschluss gehalten.

Quelle: Sparrows News