LG liefert OLED-Displays für die nächste iPad-Generation

Von Yuriy Stanislavskiy | 18.08.2021, 13:53
LG liefert OLED-Displays für die nächste iPad-Generation

Einem neuen Bericht zufolge verdoppelt LG Display seine OLED-Kapazität und plant, OLED-Panels für das iPad der nächsten Generation" zu liefern.

Am Morgen des 18. August Pekinger Zeit wurde berichtet, dass LG seine Partnerschaft mit dem Hauptkunden Apple verstärkt, da seine Tochtergesellschaften mehr Teile an Apple liefern. LG Display erweitert die Produktion von kleinen und mittelgroßen organischen Leuchtdioden (OLEDs) für Apples intelligente Geräte im Rahmen eines Plans... LG lehnte es ab, sich zu Kundenfragen zu äußern. Aber Quellen sagen, dass die kleinen Display-Panels, die das Unternehmen herstellt, für Apples nächste iPad- und iPhone-Generation verwendet werden, da sich das Unternehmen für OLED-Bildschirme für eine zunehmende Anzahl von Geräten entscheidet.

Es wurde bereits berichtet, dass LG plant, seine OLED-Kapazitäten durch Reinvestitionen in seine E6-3-Produktionslinie zu erweitern. Im Internet kursieren auch zahlreiche Gerüchte über das kommende OLED-Tablet von Apple. Insbesondere wurde berichtet, dass das 10,9-Zoll-iPad Air von einer verbesserten Display-Technologie profitieren könnte.

Apple hat kürzlich das mini-LED-Display in seinem iPad Pro M1 (2021) vorgestellt, eines der besten iPads der letzten Zeit. Es sieht jedoch so aus, als ob Apple nicht lange an der Mini-LED-Technologie festhalten wird. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass Apple plant, iPads mit beiden Display-Technologien zu verkaufen und OLED zur Differenzierung der höherwertigen Mitglieder der Produktreihe zu verwenden.

Quelle: ithome