42 Xiaomi-Smartphones erhalten RAM-Erweiterungsfunktion - aktualisierte Liste veröffentlicht

Von Maksim Panasovskyi | 13.08.2021, 01:21
42 Xiaomi-Smartphones erhalten RAM-Erweiterungsfunktion - aktualisierte Liste veröffentlicht

Neulich haben wir berichtet, dass 23 Xiaomi-Smartphones, darunter die Marken Redmi und POCO, die RAM-Erweiterungsfunktion als Teil der MIUI 12.5-Firmware erhalten werden. Aber eine aktualisierte Liste der Telefone, denen die Memory Fusion Technology versprochen wurde, ist im Internet aufgetaucht.

Die erste Liste von Smartphones ist in einem separaten Artikel zu finden. Sie ist immer noch aktuell, aber die Zahl der Modelle, die die neue Funktion erhalten werden, hat sich fast verdoppelt. Die Liste wurde um vier weitere Smartphones der Mi-Serie erweitert:

  • Xiaomi Mi Mix 4;
  • Xiaomi Mi 11 Lite NE;
  • Xiaomi Mi 11i;
  • Xiaomi Mi 10S.

Aber es gibt noch viel mehr Redmi-Handys:

  • Redmi Note 10S;
  • Redmi Note 10;
  • Redmi Note 10T;
  • Redmi Note 10 5G;
  • Redmi Note 10 JE;
  • Redmi Note 9 5G;
  • Redmi Note 9T;
  • Redmi Note 8;
  • Redmi Note 8T;
  • Redmi Note 8 2021;
  • Redmi 10;
  • Redmi 9;
  • Redmi 9C;
  • Redmi 9i;
  • Redmi 9A.

Beachten Sie, dass diese Liste das Xiaomi Mi 11 Lite NE und das Redmi 10 enthält, die noch nicht einmal angekündigt wurden. Die Liste wird wahrscheinlich noch erweitert werden, da die Smartphones noch nicht aufgenommen wurden. Zum Beispiel, auch die aktualisierte Liste nicht enthalten POCO X3 Pro und Xiaomi Mi 11 Lite.