"Kein Rollkragenpulli-Enthusiast sollte diktieren, wie Ihr Telefon aussehen wird": Samsung erinnert in seiner Werbung an Steve Jobs?

Von Elena Shcherban | 23.08.2021, 20:23
"Kein Rollkragenpulli-Enthusiast sollte diktieren, wie Ihr Telefon aussehen wird": Samsung erinnert in seiner Werbung an Steve Jobs?

 Apple und Samsung sind eingeschworene Rivalen , die keine Gelegenheit auslassen, sich gegenseitig auf die Schippe zu nehmen und zu trollen. Der neue Werbespot von Samsung deutet auch auf den Wettbewerb zwischen und Apple hin.

Was bedeutet das?

Es handelt sich um eine Werbung für die iTest-App. In der Beschreibung von heißt es: "Alle Samsung-Benutzer sind einzigartig, und auch sie möchten, dass ihre Telefone einzigartig sind. Kein Rollkragenpullover-Besitzer sollte diktieren, wie Ihr Telefon aussehen soll. Informieren Sie sich unter über einige andere Themen".

Der Ausdruck "Rollkragenpullover-Besitzer" scheint auf Apple-Mitarbeiter und den verstorbenen CEO Steve Jobs anzuspielen, der nicht vor 10 Jahren - in 2011 gegangen ist. Schließlich war es Jobs, der keine Geschäftsanzüge mochte und immer bequeme Kleidung bevorzugte: Jeans, Turnschuhe und Rollkragenpullover. Das ist es, was zu seinem Markenzeichen gemacht hat.

Es ist allerdings nicht klar, was Steve Jobs damit zu tun hat, wenn er keinerlei Einfluss auf Design und Ausstattung der Apple-Geräte hat.

Quelle: Gizchina