Samsung kündigt Galaxy Buds 2 Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung an

Von Maksim Panasovskyi | 24.08.2021, 16:00
Samsung kündigt Galaxy Buds 2 Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung an

Nach den Smartphones Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 hat Samsung nun vollständig kabellose Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung angekündigt, die 98 % der Geräusche blockiert. Das neue Produkt heißt Samsung Galaxy Buds 2.

Die TWS-Kopfhörer erinnern an die Galaxy Buds Pro, die Anfang des Jahres vorgestellt wurden. Die Neuheit unterstützt eine aktive Geräuschunterdrückung, für deren Umsetzung drei Mikrofone vorgesehen sind. "Ein 'transparenter' Modus ist ebenfalls vorgesehen. Wenn sie aktiviert sind, übertragen die Mikrofone externe Geräusche an die Ohren des Benutzers.

Die Module sind mit 61-mAh-Batterien ausgestattet. Das reicht für 7,5 Stunden Akkulaufzeit bei ausgeschalteter Geräuschunterdrückung. Das Gehäuse ist mit einem 472-mAh-Akku ausgestattet und verlängert die Akkulaufzeit auf 29 Stunden. Jedes unabhängige Modul wiegt 5 g und das Gehäuse 41,2 g.

Die Kopfhörer sind mit Zwei-Wege-Lautsprechern ausgestattet und das Gehäuse ist nach IPX2 gegen Feuchtigkeit geschützt. Die Synchronisierung erfolgt über Bluetooth 5.2. Gleichzeitig kann die Neuheit automatisch zwischen Samsung-Smartphones und -Tablets umschalten, die auf der Firmware One UI 3.1 basieren.

Wie sieht es mit den Preisen aus?

Die Kopfhörer werden ab dem 27. August in Europa erhältlich sein. Den Kunden wird das Modell in den Gehäusefarben Oliv, Lila, Weiß und Schwarz angeboten. Der empfohlene Preis für die Samsung Galaxy Buds 2 beträgt 149 EUR. In der Ukraine wird die Neuheit 3.999 Griwna kosten.