200MP, zwei 50MP und 10x Zoom - Xiaomi 12 Ultra Kamera Spezifikationen enthüllt

Von Maksim Panasovskyi | 27.08.2021, 16:05
200MP, zwei 50MP und 10x Zoom - Xiaomi 12 Ultra Kamera Spezifikationen enthüllt

Die Spezifikationen für die Hauptkamera des Xiaomi 12 Ultra Flaggschiff-Smartphones sind geleakt worden. Es wird der Nachfolger des Xiaomi Mi 11 Ultra sein, das noch vor der Premiere des Huawei P50 Pro die DxOMark-Rangliste der Fotohandys anführte.

Was ist bekannt?

Die aktuelle Generation der Ultra-Version verfügt über zwei 48-MP-Module und eine 50-MP-Hauptkamera. Die bevorstehende Neuheit sollte sich zumindest auf dem Papier als besser erweisen. Das Xiaomi 12 hört auf den Codenamen Zeus. Es wird mit dem Flaggschiff-Prozessor Snapdragon 898 ausgestattet sein.

In der Hauptkamera werden wir wieder drei optische Module sehen. Die Auflösung der Hauptkamera wird bei 200 Megapixeln liegen. Gleichzeitig werden durch die Kombination von vier benachbarten Pixeln 50-MP-Bilder (8192 x 6144 Pixel) erzeugt, wie bei den 50-MP-Sensoren Sony IMX700 und Samsung S5KGND.

Die Kamera des Xiaomi 12 Ultra wird zwei 50-Megapixel-Module enthalten: ein Ultraweitwinkel- und ein Teleobjektiv. Der optische Zoomfaktor wird 10-fach sein, etwas, das kein anderes Smartphone des Unternehmens Celestial Empire bisher vorweisen kann.

Im obigen Screenshot können Sie auch einige Spezifikationen des Xiaomi 12 mit dem Codenamen Cupid sehen. Wir haben bereits berichtet dass das Smartphone eine 200MP Kamera und Snapdragon 898 bekommen wird. In dieser Hinsicht hat sich nichts geändert. Es ist jedoch bekannt geworden, dass das Modell kein vollwertiges Teleobjektiv erhalten wird. Es wird durch ein Makromodul ersetzt.