Samsungs Flaggschiffe werden bald die europäische One UI 4.0-Firmware auf Android 12 erhalten

Von Maksim Panasovskyi | 03.09.2021, 10:44
Samsungs Flaggschiffe werden bald die europäische One UI 4.0-Firmware auf Android 12 erhalten

Samsungs europäische Abteilung hat die bevorstehende Veröffentlichung der One UI 4.0 Software auf Basis des Betriebssystems Android 12 angekündigt. Die Tests werden im September beginnen.

Kürzlich kündigte Samsung an, mit dem Testen der Firmware in Südkorea beginnen zu wollen. Auch europäische Nutzer können die neue Version der auf Android 12 basierenden Shell ausprobieren. Die erste Betaversion von One UI 4.0 wird im September veröffentlicht, ein genaues Datum steht jedoch noch nicht fest.

Die Tests der Firmware werden auf dem Samsung Galaxy S21, Galaxy S21+ und Galaxy S20 Ultra stattfinden. Die 2020er-Flaggschiffe Samsung Galaxy S20, Galaxy S20+, Galaxy S20 Ultra sowie Samsung Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra werden sich ihnen in Zukunft anschließen.

Quelle: Samsung