ASUS ZenBeam E2: Kompakter Projektor mit eingebautem Akku und drahtloser Verbindung zu Android-, iOS- und Windows-Geräten

Von miroslav-trinko | 03.09.2021, 14:34
ASUS ZenBeam E2: Kompakter Projektor mit eingebautem Akku und drahtloser Verbindung zu Android-, iOS- und Windows-Geräten

ASUS hat unerwartet seinen neuen kabellosen Projektor ZenBeam E2 vorgestellt.

Was ist bekannt

Die Neuheit hat ein kompaktes Gehäuse und verfügt über einen eingebauten G-Sensor, der für die Funktion Auto Portrait verantwortlich ist. Sie erkennt automatisch die Position des Projektors und schaltet das Bild zwischen horizontaler und vertikaler Ausrichtung um.

Der Projektor kann Bilder mit einer Diagonale von bis zu 100 Zoll, WVGA-Auflösung (854×480p), einem Seitenverhältnis von 16:9 und einer maximalen Helligkeit von 300 Lumen anzeigen. ZenBeam E2 unterstützt die drahtlose Projektion mit Android-, iOS- und Windows 10-Geräten. Das Gerät verfügt über einen 5-Watt-Lautsprecher mit ASUS SonicMaster-Technologie. Zu den Anschlüssen gehören HDMI und USB Typ-A. 

Die Neuheit wird durch einen eingebauten Akku betrieben, der für bis zu 4 Stunden Videowiedergabe ausreichen sollte. Leider hat ASUS den Preis und das Erscheinungsdatum des ZenBeam E2 noch nicht bekannt gegeben. 

Quelle: ASUS