Drei Tage vor der Ankündigung - Nubia Red Magic 6s Pro Test veröffentlicht

Von Maksim Panasovskyi | 03.09.2021, 17:27
Drei Tage vor der Ankündigung - Nubia Red Magic 6s Pro Test veröffentlicht

Nubia wird am 6. September das Gaming-Smartphone Red Magic 6s Pro vorstellen. Neulich wurde es in der TENAA-Datenbank entdeckt, und jetzt hat ein Blogger einen Bericht über das kommende neue Produkt veröffentlicht.

Wie das?

Der Autor des YouTube-Kanals Zollotech mit fast 1 Million Abonnenten hat ein Unboxing des Smartphones geteilt, das noch drei Tage von seiner Premiere entfernt ist. Der Blogger hat das Nubia Red Magic 6s Pro in Apps getestet und festgestellt, dass das Modell in den Varianten 12/128GB, 12/256GB und 16/256GB erhältlich ist. Der Preis wurde jedoch noch nicht festgelegt.

Das Paket enthält das Smartphone selbst, eine Papierdokumentation, ein Synchronisationskabel, ein Netzteil, dessen Kapazität nicht angegeben ist, und eine Schutzhülle. In einem Video wurde die Funktionsweise des Gaming-Modus gezeigt, in dem der Benutzer die Sensorabtastrate und die Bildwiederholfrequenz manuell einstellen, den Lüfter ein- und ausschalten kann usw.

Das Nubia Red Magic 6s Pro wird von einem Snapdragon 888+ Chip mit einer Spitzenfrequenz von 2,995GHz angetrieben. Der Bildschirm des Smartphones unterstützt eine Bildwiederholfrequenz von 165 Hz. Die Abfragefrequenz der Berührungsschicht beträgt 720 Hz. Außerdem gibt es einen 5050mAh Akku und eine 8MP Front- und Hauptkamera mit 64MP + 8MP + 2MP Auflösung.

Der Blogger stellt fest, dass das Smartphone nach dem Spielen von Call of Duty: Mobile und Real Racing heiß wurde. Dann ließ er die Kühlbox in Ruhe. Positiv zu vermerken ist die Kamera. Es ist ziemlich gut geworden, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Gaming-Smartphone handelt.