Ethereum überschreitet $4.000, aber nicht für lange

Von Maksim Panasovskyi | 04.09.2021, 23:57
Ethereum überschreitet $4.000, aber nicht für lange

In den ersten Herbsttagen stürmte Ethereum hartnäckig auf die 4.000-Dollar-Marke zu. Es gelang ihr erst am 3. September, aber sie konnte sich nicht durchsetzen.

Ethereum hat in dieser Woche fast 1.000 Dollar (+20%) zugelegt. Am 3. September konnte der Kurs die psychologische Marke von $ 4.000 bis zum Ende des Tages überwinden. Der Preis von Ethereum erreichte 4.022 $, fiel aber schnell wieder. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels (4. September, 23:57 Uhr Kiewer Zeit) hat eine Münze einen Wert von rund 3.880 Dollar.

Vor dem Hintergrund des Aufstiegs von Ethereum haben die Einzelhändler erneut begonnen, die Kosten für Grafikbeschleuniger der nächsten Generation zu erhöhen. In Europa beträgt beispielsweise der durchschnittliche Aufschlag für NVIDIA-Grafikkarten der Ampere-Generation (GeForce RTX 30) mehr als 60 %.

Quelle: CoinMarketCap