Android 12 könnte am 4. Oktober erscheinen

Von Yuriy Stanislavskiy | 13.09.2021, 11:37
Android 12 könnte am 4. Oktober erscheinen

Die Vorbereitungen für Android 12 haben länger gedauert als bei vielen seiner Vorgänger, aber die Veröffentlichung könnte unmittelbar bevorstehen. Eine Quelle behauptet, dass Google plant, eine AOSP (Android Open Source Project) Version von Android 12 am 4. Oktober zu veröffentlichen. Da das Unternehmen oft polierte öffentliche Versionen zur gleichen Zeit wie das AOSP veröffentlicht, deutet dies darauf hin, dass Besitzer von Pixel-Smartphones das Update bereits an diesem Tag erhalten könnten.

Wenn das Timing übereinstimmt, wird es auch die Erwartungen für die Einführung des Pixel 6 festlegen. Google kann seine neuen Telefone nicht ohne Android 12 ausliefern, daher ist es unwahrscheinlich, dass das Unternehmen das Pixel 6 vor diesem Datum offiziell vorstellen wird. Höchstwahrscheinlich werden die neuen Handys Ende Oktober auf den Markt kommen.

Wenn Sie kein Google Pixel besitzen, kann die Wartezeit lang sein. Manchmal für viele Monate. Trotz Googles Bemühungen, die Smartphone-Hersteller zur kurzfristigen Veröffentlichung von Updates zu drängen, ist klar, dass das auf Smartphone-Verkäufen basierende Geschäftsmodell ein großes Interesse daran hat, die Geräte schnell zu "altern". Daher hat es nicht jeder Hersteller eilig, eine neue Version des Betriebssystems an seine aktuelle Produktlinie anzupassen, sondern investiert lieber in die Entwicklung künftiger Flaggschiffe.

Quelle: MishaalRahmanengadget

Illustrationen: Đức Trịnh