Apple iPad mini - leistungsstarker Chip, verbesserte Kameras, modernes Design und 5G ab 499 Euro

Von Maksim Panasovskyi | 14.09.2021, 20:44
Apple iPad mini - leistungsstarker Chip, verbesserte Kameras, modernes Design und 5G ab 499 Euro

Apple hat den kompakten Tablet-Computer iPad mini vorgestellt. Es war eine Einstimmung auf die Hauptneuheiten des Abends - die iPhone 13 Familie.

Features

Apple hat versucht, das iPad mini so weit wie möglich zu aktualisieren. Die Neuheit ist mit einem 8,3-Zoll-Display mit dünnen Rändern ausgestattet. Das Herzstück ist das Liquid Retina-Panel. Um den nutzbaren Platz zu vergrößern, haben die Entwickler die Home-Taste weggelassen und den Touch-ID-Sensor an die Oberseite verlegt, wo er mit der Power-Taste kombiniert ist.

Die CPU des iPad mini ist um 40 % und die GPU um 80 % schneller als beim Vorgängermodell. Damit die Nutzer immer in Verbindung bleiben, hat Apple die Unterstützung für Mobilfunknetze der fünften Generation integriert. Je nach Paket gibt es 64 GB oder 256 GB integrierten Speicher.

Die Hauptkamera hat eine Auflösung von 12 MP und eine f/1.8-Blende. Neben dem optischen Modul befindet sich auf der Rückseite ein Blitz. Sie kann angeblich 4K UHD-Videos aufnehmen. Auf der Vorderseite befindet sich außerdem eine 12-MP-Kamera. Es verfügt über ein Ultraweitwinkelobjektiv mit einem Betrachtungswinkel von 122 Grad.

Es verfügt über einen USB-Anschluss wie das iPad Air und Stereolautsprecher, während der Apple Pencil Stift der zweiten Generation mit einem Magneten am Metallrahmen befestigt ist. Die Software basiert auf dem iPadOS-Betriebssystem.

Preis

Das Tablet wird in den Farben Lila, Rosa, Gold und Grau erhältlich sein. Das neue iPad mini wird in der reinen Wi-Fi-Variante 499 US-Dollar kosten, die 5G-Variante wird mindestens 649 US-Dollar kosten. Ein Eingabestift ($129) und ein Etui ($59) werden separat erhältlich sein.

Quelle: Apple