Xiaomi stellt 4K QLED 55" TV für 799 € vor

Von Maksim Panasovskyi | 16.09.2021, 12:52
Xiaomi stellt 4K QLED 55" TV für 799 € vor

Xiaomi hat in Europa einen neuen Fernseher Q1E mit einem QLED-Panel vorgestellt. Die Neuheit war etwas teurer als das Smartphone Xiaomi 11T Pro, das am Vortag in der Alten Welt vorgestellt wurde.

Der Fernseher verfügt über ein 55-Zoll-QLED-Panel mit einer 103-prozentigen Abdeckung des NTSC-Farbraums und einer 97-prozentigen Abdeckung des DCI-P3-Farbraums. Die Matrix verfügt über ein Kontrastverhältnis von 10.000:1 und eine maximale Helligkeit von 1.000 nits. Die Auflösung beträgt 3840 x 2160 Pixel, was dem 4K UHD-Format entspricht. Aber die Bildwiederholrate ist mit 60 Hz bescheiden.

Xiaomi TV Q1E hat einen dünnen Rahmen, 15W Stereolautsprecher, Bluetooth 5.0 und Wi-Fi-Adapter. Es gibt Unterstützung für Chromecast, Dolby Audio und DTS-HD. Die Hardware-Plattform basiert auf dem MediaTek MT9611 Mobilprozessor, der auch im Xiaomi Mi TV 6 Extreme Edition verwendet wird.

Preise

Die Neuheit wird mit der PatchWall-Firmware, die auf dem Android TV-Betriebssystem basiert, in den Verkauf gehen. Der Preis des Xiaomi TV Q1E liegt bei 799 €. Der Verkauf wird am 21. November beginnen. Beachten Sie, dass der Fernseher 50 € mehr kostet als das Flaggschiff Xiaomi 11T Pro in der höchsten Speichermodifikation.

Quelle: Notebookcheck