Moto E20 - ein günstiges Android 11 Go mit Spritzwasserschutz für 100 €

Von Maksim Panasovskyi | 16.09.2021, 15:58
Moto E20 - ein günstiges Android 11 Go mit Spritzwasserschutz für 100 €

Motorola hat in Europa ein neues Budget-Smartphone vorgestellt. Das Modell heißt Moto E20. Es läuft mit einer vereinfachten Version des Betriebssystems Android 11 Go.

Das Smartphone hat einen Unisoc T606 Prozessor mit 2 GB RAM. Die dauerhafte Speicherkapazität beträgt 32 GB. Der Speicher kann mit einer microSD-Karte erweitert werden. Ein 4000-mAh-Akku ist für seine Lebensdauer verantwortlich.

Das Gehäuse des Moto E20 ist aus Kunststoff gefertigt und hat die Wasserschutzklasse IP52. Das heißt, das Gerät fällt nicht ins Wasser, sondern übersteht den Regen. Das Gerät hat einen Kopfhöreranschluss und USB-C. Gleichzeitig gibt es keine Schnellladung, sondern nur 10 W.

Das Smartphone hat ein HD+ Flüssigkristall-Display. Die 5-MP-Selfie-Kamera befindet sich an der Oberseite in einer tropfenförmigen Aussparung. Der Bildschirm selbst hat eine Diagonale von 6,5". Die Hauptkamera auf der Rückseite verfügt über 13 MP und 2 MP Module.

Die Neuheit wird nächsten Monat in den Farben Grau und Blau in den Handel kommen. Die Preisempfehlung des Herstellers für das Moto E20 liegt bei 100 €.

Quelle: GSMArena