iQOO Z5 5G mit Snapdragon 778G Chip, 120Hz Bildschirm und 5000mAh Akku außerhalb Chinas veröffentlicht

Von miroslav-trinko | 27.09.2021, 12:42
iQOO Z5 5G mit Snapdragon 778G Chip, 120Hz Bildschirm und 5000mAh Akku außerhalb Chinas veröffentlicht

Vivo hat vor ein paar Tagen das iQOO Z5 5G Smartphone in Chinavorgestellt und heute, am 27. September, das neue Produkt außerhalb des Reichs der Mitte veröffentlicht.

Was ist bekannt

Das Gerät wurde erstmals in Indien vorgestellt. Die Neuheit hat genau die gleichen Spezifikationen wie ihr chinesischer Bruder. Das heißt, das Smartphone wurde mit einem 6,67-Zoll-IPS-Bildschirm mit FHD+-Auflösung, 120Hz Bildwiederholrate und einer 16 MP Frontkamera ausgestattet. Der Bildschirm unterstützt 240Hz Sensor-Leserate und HDR10. Das Display deckt nach Angaben des Unternehmens 91,36 % der gesamten Frontfläche ab. 

Unter der Haube des iQOO Z5 werkelt ein Snapdragon 778G Prozessor. Der Chip ist gepaart mit 8/12 GB RAM und einem Flüssigkeitskühlsystem. Übrigens ist der Arbeitsspeicher der Neuheit durch Extended RAM 2.0 erweiterbar. Das Gerät verfügt außerdem über eine 64MP + 8MP + 2MP Triple-Hauptkamera, einen 5000mAh-Akku, 44W-Schnellladeunterstützung, Android 11-Betriebssystem mit gebrandetem Gehäuse, Seitenscanner, Stereolautsprecher und eine 3,5-mm-Buchse.

Preis und voraussichtlicher Termin

iQOO Z5 5G wird am 3. Oktober in Indien in den Verkauf gehen. Das Gerät wird in zwei Farben und zwei Modifikationen erhältlich sein:

  • iQOO Z5 5G 8/128GB - $326
  • iQOO Z5 5G 12/256GB - $366

Quelle: iQOO