Zwei weitere Samsung-Smartphones unterstützen jetzt die RAM Plus-RAM-Erweiterung

Von miroslav-trinko | 04.10.2021, 11:33
Zwei weitere Samsung-Smartphones unterstützen jetzt die RAM Plus-RAM-Erweiterung

Vor einigen Wochen fügte Samsung dem Galaxy A52sdie Speichererweiterungsfunktion RAM Plus hinzu, und jetzt wurde berichtet, dass zwei weitere Geräte des Unternehmens diese Funktion erhalten haben.

Was ist bekannt

Es geht um das Mittelklasse-Smartphone Galaxy A52 5G und das faltbare Gerät Galaxy Z Fold 3. Laut SamMobile ist die neue Technologie mit dem neuesten Software-Update in den Geräten angekommen. Es fügt den Geräten zusätzliche virtuelle 4 GB RAM hinzu. Das bedeutet, dass das Galaxy A52 5G jetzt bis zu 12 GB RAM hat, während das Galaxy Z Fold 3 bis zu 16 GB hat.

Welche weiteren Geräte des koreanischen Herstellers das neue Feature erhalten werden, ist noch nicht bekannt. Wir können nur vermuten, dass es auch für das Galaxy S21, Galaxy Note 20 und andere Geräte der A-Serie verfügbar sein wird.

Quelle: SamMobile