OPPO hat ein Test-Build von ColorOS 12 veröffentlicht, wobei das OPPO Find X3 und das OnePlus 9 die ersten Smartphones sind, die es erhalten

Von miroslav-trinko | 04.10.2021, 12:10
OPPO hat ein Test-Build von ColorOS 12 veröffentlicht, wobei das OPPO Find X3 und das OnePlus 9 die ersten Smartphones sind, die es erhalten

OPPO hat in China ein Beta-Testprogramm für das neue ColorOS 12 Shell gestartet.

Was ist bekannt

Besitzer des OPPO Find X3 und des OPPO Find X3 Pro können am Test des neuen Systems teilnehmen. Darüber hinaus haben auch die Smartphones OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro die Firmware erhalten. Dies wurde über den offiziellen Account ColorOS im sozialen Netzwerk Weibo bekannt gegeben.

Mit dem Update erhalten die Geräte Quick Glance-Karten, die den Status anderer Geräte aus dem Ökosystem des Unternehmens anzeigen, eine neue Benutzeroberfläche, eine verbesserte Smart Sidebar sowie eine optimierte RAM-Leistung und vieles mehr.

Daran erinnern, dass abgesehen von OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro, ColorOS 12 sollte auch Smartphones OnePlus 8/8 Pro, OnePlus 8T, OnePlus 7/7 Pro, OnePlus 7T/7T Pro zu bekommen. Die Firmware für die Geräte soll Anfang 2022 auf den Markt kommen. Ursprünglich wurde erwartet, dass nur Smartphones in China mit ColorOS laufen würden, aber letzten Monat wurde berichtet, dass OxygenOS auf dem globalen Markt schließlich auch durch OPPO Shell ersetzt werden wird.

Quelle: Weibo