Mehr als 40 Xiaomi-Smartphones erhalten Android 12 zusammen mit MIUI 12.5

Von Maksim Panasovskyi | 04.10.2021, 15:35
Mehr als 40 Xiaomi-Smartphones erhalten Android 12 zusammen mit MIUI 12.5

Xiaomi hat die Liste der Smartphones, für die eine Testversion des Betriebssystems Android 12 verfügbar ist, auf 42 Modelle erweitert. Das Update wird als Teil der Software MIUI 12.5 verteilt.

Die stabile Version von Android 12 wird im Spätherbst für die 2021er Flaggschiff-Smartphones verfügbar sein. Danach wird das Unternehmen die Spitzenmodelle der vorherigen Generation sowie die Mittelklasse-Handys aktualisieren. In der Zwischenzeit müssen sich die Nutzer mit einer Beta-Version des Betriebssystems begnügen.

Die geschlossene Beta von MIUI 12.5 auf Android 12 ist für mehrere 2021 Modelle verfügbar:

  • Xiaomi Mi 11 / 11 Pro / 11 Ultra;
  • Xiaomi Mi 11i;
  • Xiaomi Mi 11X / 11X Pro;
  • Redmi K40 Pro / K40 Pro+.

Viele weitere Xiaomi Modelle nehmen am internen Android 12 Test teil:

  • Xiaomi Mix 4;
  • Xiaomi 11T Pro;
  • Xiaomi Mi 11 Lite 4G / 5G;
  • Xiaomi 11 Lite 5G NE;
  • Xiaomi Mi 10 / 10 Pro / 10 Lite / 10 Youth / 10 Ultra;
  • Xiaomi Mi 10i;
  • Xiaomi Mi 10T / 10T Lite / 10T Pro.

Auch die Marke Redmi ist nicht zu vergessen:

  • Redmi 10;
  • Redmi Note 10 / 10 5G / 10 Pro / 10 Pro Max / 10 Pro 5G;
  • Redmi Note 10T;
  • Redmi Note 9 Pro 5G;
  • Redmi Note 8 (2021);
  • Redmi K40 Gaming;
  • Redmi K30 5G / Racing 5G;
  • Redmi K30i 5G;
  • Redmi K30 Pro / Zoom;
  • Redmi K30S.

Und schließlich zu den POCO-Smartphones:

  • POCO X3 Pro;
  • POCO F3 GT;
  • POCO M3 Pro 5G;
  • POCO F2 Pro;
  • POCO X3 GT.

Eine interne Beta von MIUI 12.5 mit Android 12 ist auch für Xiaomi Pad 5 und Pad 5 Pro Tablets verfügbar.

Quelle: @xiaomiui