Windows Subsystem für Linux erschien im Microsoft Store unter Windows 11

Von Yuriy Stanislavskiy | 12.10.2021, 12:54
Windows Subsystem für Linux erschien im Microsoft Store unter Windows 11

Microsoft hat eine Vorabversion von Windows Subsystem für Linux (WSL) in den Microsoft Store für Windows 11 gestellt, um eine neue Methode zur Verteilung von Updates für das Subsystem zu testen.

Bisher war WSL ein optionales Extra für Windows 10 und Windows 11, das zusätzlich installiert werden musste. Auf diese Weise wurde WSL nur beim Upgrade des gesamten Betriebssystems aktualisiert und neue Funktionen erschienen zu langsam.

Now WSL wird über den Microsoft Store aktualisiert, was bedeutet, dass Windows 11-Nutzer viel häufiger Updates und damit neue Funktionen erhalten werden.

Die Vorabversion des Windows Subsystems für Linux im Microsoft Store bietet verschiedene neue Funktionen sowie die neue Linux-Kernel-Version 5.10.60.1 und die spezielle WSLg-Bibliothek, die es ermöglicht, Linux-Anwendungen mit einer grafischen Oberfläche auszuführen.

Quelle: microsoft