Konkurrenz für das Samsung Galaxy Z Fold 3 und Huawei Mate X2: OPPOs erstes faltbares Smartphone ist enthüllt

Von miroslav-trinko | 13.10.2021, 13:01
Konkurrenz für das Samsung Galaxy Z Fold 3 und Huawei Mate X2: OPPOs erstes faltbares Smartphone ist enthüllt

Wir haben mehr als einmal geschrieben, dass OPPO sein erstes kommerziell erhältliches faltbares Smartphone vorbereitet. Dank eines chinesischen Insiders sind nun die technischen Daten online aufgetaucht.

Was das Biest ist

Laut Digital Chat Stationwird die Neuheit einen Formfaktor eines Buches erhalten. Das heißt, das faltbare Smartphone von OPPO wird mit dem Samsung Galaxy Z Fold 3 und dem Huawei Mate X2 konkurrieren.

Der Hauptbildschirm des Geräts wird ein OLED-Panel mit einer Diagonale von bis zu 8 Zoll haben. Das Display verfügt über eine 2K-Auflösung und unterstützt eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Unter der Haube des Geräts soll der Spitzenprozessor Qualcomm Snapdragon 888 stecken. Es wird außerdem einen seitlich angebrachten Fingerabdruckscanner, eine 50-MP-Hauptkamera mit einem Sony IMX766-Sensor und eine 32-MP-Frontkamera haben.

Das Gerät wird mit dem Betriebssystem Android 12 und der neuen, gebrandeten ColorOS 12-Oberfläche ausgeliefert. Weitere Einzelheiten über die Neuheit sind noch nicht bekannt.

Wann ist mit

zu rechnen? Ein faltbares Smartphone von OPPO wird Anfang 2022 angekündigt. 

Quelle: Digitale Chat Station