Mobvoi TicWatch Pro 3 Ultra GPS: Wear OS-Smartwatch mit doppeltem Bildschirm, Snapdragon Wear 4100-Chip und bis zu 45 Tagen Akkulaufzeit für 299 US-Dollar

Von miroslav-trinko | 14.10.2021, 11:49
Mobvoi TicWatch Pro 3 Ultra GPS: Wear OS-Smartwatch mit doppeltem Bildschirm, Snapdragon Wear 4100-Chip und bis zu 45 Tagen Akkulaufzeit für 299 US-Dollar

Mobvoi hat ein Jahr nach der Veröffentlichung des TicWatch Pro 3 GPS eine verbesserte Version mit der Vorsilbe Ultra im Namen auf den Markt gebracht.

Was ist bekannt

Die neue Uhr sieht dem Vorgängermodell ähnlich. Die Uhr ist mit einem runden 1,4-Zoll-Dual-Display ausgestattet. Das Hauptdisplay verfügt über eine AMOLED-Matrix, während der sekundäre Bildschirm mit einem monochromen LCD ausgestattet ist. Es unterstützt die Always-On-Funktion. Darüber hinaus verfügt es über eine zusätzliche Hintergrundbeleuchtung. Der Benutzer kann aus 18 Optionen wählen.

Was die Akkulaufzeit angeht, so verspricht Mobvoi, dass die Uhr im Essential Mode (ohne intelligente Funktionen) bis zu 45 Tage durchhält. Wenn Sie jedoch den Smart Mode aktivieren, sinkt die Akkulaufzeit auf 72 Stunden. 

Unter der Haube der TicWatch Pro 3 Ultra GPS steckt der gleiche Qualcomm Snapdragon Wear 4100 Prozessor. Es basiert auf einem 12-nm-Prozessor und ist mit 1 GB Arbeitsspeicher gepaart. Die Neuheit verfügt außerdem über zahlreiche Sportmodi, einen Herzfrequenzmesser, eine Funktion zur Überwachung des Schlafs, einen SpO2-Sensor, NFC, ein GPS-Modul mit fünf Antennen sowie IP68-Wasser- und MIL-STD-810G-Stoßschutz. Das Gerät läuft mit dem alten Wear OS. Ob die Uhr auf Wear OS 3.0 aktualisiert werden wird, ist nicht bekannt.

Preis und voraussichtlicher Zeitpunkt

Mobvoi hat bereits mit dem Verkauf der TicWatch Pro 3 Ultra GPS für $299 begonnen. Die bisherige TicWatch Pro 3 GPS ist ebenfalls erhältlich, allerdings zu einem reduzierten Preis von $255.

Quelle: Mobvoi