Neue Version von Teslas Autopilot unter "schwierigen Bedingungen" getestet [Video]

Von Yuriy Stanislavskiy | 18.10.2021, 17:26
Neue Version von Teslas Autopilot unter "schwierigen Bedingungen" getestet [Video]

Während Tesla weiterhin seine Algorithmen für das vollständig autonome Fahrsystem verfeinert, hat der Ersteller des YouTube-Kanals AI DRIVR ein interessantes Video der zehnten Version des Autopiloten gezeigt. Es handelt sich um ein 20-minütiges Video, in dem das Fahren in hügeligem Gelände demonstriert wird, und der Autor selbst teilt seine Eindrücke über die Fähigkeiten der neuen Version des Autopiloten mit.

Die Hauptschwierigkeit der gewählten Route, die der Autopilot Version 10.2 überwinden muss, ist die große Anzahl von scharfen Kurven ohne oder mit eingeschränkter Sicht. Außerdem muss das Auto auf dieser Strecke Radfahrer überholen und gleichzeitig die Position anderer Fahrzeuge genau vorhersagen, sowie Autos, die plötzlich aus engen Straßen auftauchen, und Fußgänger, die ebenso plötzlich aus ebenso engen Straßen auftauchen.

Der Autor des Videos stellt fest, dass Tesla mit seinem vollständig autonomen Fahrsystem äußerst beeindruckende Ergebnisse erzielt hat. Obwohl es sich um eine Beta-Version handelt, ahmt der Autopilot das menschliche Fahrverhalten recht genau nach. Selbst in den engsten Kurven fährt das computergesteuerte Elektroauto sehr sanft ein und aus, ohne plötzliches Bremsen oder starkes Beschleunigen.

Quelle: AI DRIVR

Abbildung: Tesla