Apple hat ein 19 $ teures Bildschirmreinigungstuch eingeführt

Von Maksim Panasovskyi | 19.10.2021, 09:55

Das neue MacBook Pro mit den Prozessoren M1 Pro und M1 Max, die Kopfhörer AirPods 3 und der Mini-Lautsprecher HomePod sind für Apple nicht neu. Das Unternehmen hat außerdem ein Display-Pflegetuch für die Displays der Marke angekündigt.

Was es ist

Die Neuheit besteht aus einem nicht scheuernden Material, das "jeden Apple-Bildschirm effektiv reinigt". Sie ist ausschließlich in Weiß erhältlich, und in der unteren Ecke ist das Markenlogo zu sehen.

Apple hat sogar eine Liste von Geräten veröffentlicht, die mit dem neuen Wisch kompatibel sind. Es kann also verwendet werden, um Smartphone-Bildschirme ab iPhone 6, iPad mini, iPad Air, iPad Pro (alle), iPad (ab 5. Generation), Apple Watch (alle) und iPod Touch (ab 5. Generation) zu löschen. Ebenfalls auf der Liste stehen die meisten Macs, die seit 2015 eingeführt wurden. Die gesamte Liste ist auf der Apple-Website verfügbar.

Preise

Das Tuch kostet $19. Es kann bereits auf der offiziellen Website bestellt werden. Die Neuheit wird innerhalb von 1-2 Wochen geliefert. Beachten Sie, dass die Kosten für das Tuch in einigen Ländern etwa 30 Dollar betragen.

Quelle: Apple