Huawei nova 9 in Europa - Snapdragon 778G ohne 5G, 50MP Kamera und 120Hz OLED-Display für 499€

Von Maksim Panasovskyi | 21.10.2021, 18:27
Huawei nova 9 in Europa - Snapdragon 778G ohne 5G, 50MP Kamera und 120Hz OLED-Display für 499€

Huawei hat die europäische Version des nova 9 vorgestellt, das letzten Monat in China vorgestellt wurde.

Was sind die Unterschiede?

Die Neuheit unterscheidet sich nicht wesentlich von der Version für den Markt im Reich der Mitte. Das Wichtigste ist das Fehlen des proprietären Betriebssystems HarmonyOS 2.0. Das Huawei nova 9 läuft mit der Android-Firmware EMUI 12, wobei die Version des Betriebssystems auf der offiziellen Website nicht angegeben ist. Wir hoffen auf Android 11. Keine Google-Dienste, verständlicherweise.

Auch der zweite Unterschied ist, dass etwas im Vergleich zur chinesischen Version fehlt. Diesmal sind es 256 GB interner Speicher. Die Neuheit wird nur mit 128 GB Speicherplatz angeboten. Die RAM-Kapazität beträgt 8 GB.

Positiv zu vermerken ist die Partnerschaft mit dem britischen Fintech-Unternehmen Curve. Das Huawei nova 9 bleibt zwar ohne Google-Dienste, hat aber Unterstützung für kontaktloses Bezahlen erhalten. Es ist jedoch noch nicht klar, in welchen Ländern dies funktionieren wird.

europäische Variante des Smartphones hat den Snapdragon 778G-Prozessor ohne 5G-Unterstützung, ein 6,57-Zoll-OLED-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate, NFC und einen 4.300-mAh-Akku mit 66 W drahtlosem Laden beibehalten. Die Auflösung der Hauptkamera beträgt 50 MP + 8 MP + 2 MP + 2 MP, die der Frontkamera 32 MP. Beide unterstützen Aufnahmen in 4K mit einer Bildrate von 3 FPS.

Preise

Das Smartphone wird Ende dieses Monats in den Gehäusefarben Blau und Schwarz in den Handel kommen. Die erste heißt Starry Blue und für die zweite gibt es keinen schönen Namen - nur Black. Die Vorbestellungen in Europa werden am 21. Oktober beginnen.

Der Preis des Huawei nova 9 in Europa betrug 499 €. Wir möchten Sie daran erinnern, dass das Modell in China einen Preis von 360-400 € hatte. Das Unternehmen legt der Vorbestellung die FreeBuds 4-Kopfhörer bei.

Quelle: Huawei