Motorola kündigt Moto G200 Smartphone mit 144Hz Bildschirm und Snapdragon 888 Chip an

Von miroslav-trinko | 26.10.2021, 07:32
Motorola kündigt Moto G200 Smartphone mit 144Hz Bildschirm und Snapdragon 888 Chip an

Motorola hat im März dieses Jahres mit dem Moto G100 (Titelbild) ein preisgünstiges Smartphone mit Top-Ausstattung vorgestellt. Sieben Monate später bereitet der Hersteller die Veröffentlichung des Nachfolgers vor. 

Was ist bekannt

Laut unseren Kollegen von TechnikNews trägt das neue Produkt den Codenamen Yukon/Xpeng. Das Smartphone wird in China unter dem Namen Motorola Edge S30 auf den Markt kommen, während das Gerät auf dem globalen Markt Moto G200 heißen wird.

Von den Spezifikationen, ist das Smartphone mit einem FHD + Bildschirm mit 144Hz Bildwiederholfrequenz zugeschrieben. Als Prozessor wird das Flaggschiff Qualcomm Snapdragon 888 SoC zum Einsatz kommen. Der Chip wird voraussichtlich mit 8 GB RAM gepaart sein. Die Neuheit ist auch mit einem 108 MP + 13 MP + 2 MP Triple-Hauptkamera und eine einzelne 16 MP Frontkamera gutgeschrieben. 

Das Moto G200 wird voraussichtlich Ende dieses Jahres auf den Markt kommen. Das Smartphone wird mit der bereits veralteten Version von Android 11 OS ausgeliefert. 

Quelle: TechnikNews