Insider: Google arbeitet bereits an zweiter Generation des Tensor-Prozessors

Von miroslav-trinko | 29.10.2021, 09:17
Insider: Google arbeitet bereits an zweiter Generation des Tensor-Prozessors

Obwohl Google seinen ersten proprietären Tensor-Prozessor erst vor kurzem veröffentlicht hat, arbeitet das Unternehmen bereits an seinem Nachfolger.

Was ist bekannt

Insider Mishaal Rahman hat die Informationen geteilt. Der neue Chip trägt die Nummer GS201 und den Codenamen Blueport. Details zum Chip sind noch nicht bekannt, aber es ist davon auszugehen, dass er wie die aktuelle Generation auf dem Samsung Exynos-Prozessor basieren wird. Er sollte mit dem Snapdragon 898 konkurrieren. Wir sollten in naher Zukunft nicht mit einer Neuheit rechnen. Der Chip wird wahrscheinlich nächstes Jahr zusammen mit dem Pixel 7 und Pixel 7 Pro auf den Markt kommen.

Erinnern Sie sich, die aktuelle Generation des Tensor ist von der Leistung her vergleichbar mit dem Snapdragon 888. Der Chip basiert auf der 5nm-Prozesstechnologie und verfügt über zwei leistungsstarke Cortex-X1-Kerne. Sie arbeiten mit einer Frequenz von 2,8 GHz.

Quelle: @MishaalRahman