TikTok wird Tipps haben

Von Yuriy Stanislavskiy | 29.10.2021, 17:21
TikTok wird Tipps haben

TikTok experimentiert mit einem neuen Tool, das es TikTok-Nutzern ermöglicht, einigen Schöpfern direkt in ihren Profilen Tipps zu geben.

Laut , einem Video über die Trinkgeldfunktion, das diese Woche von TikToker(s) Jera Bean geteilt wurde, der die Funktion in der App entdeckt und eine Genehmigung beantragt hat, geht jedes Geld, das für Schöpfer als Trinkgeld hinterlassen wird, direkt an diese Person (was bedeutet, dass TikTok keinen Anteil erhält).

Um sich für einen Tipp zu qualifizieren, müssen Konten "in good standing" sein, mindestens 100.000 Abonnenten haben, die Altersgrenze erfüllen und den TikTok-Bedingungen für Tipps zustimmen. Wenn Autoren diese Kriterien erfüllen, können sie sich bewerben, aber es ist nicht bekannt, ob alle, die sich bewerben, auch zugelassen werden.

Nach dem Folgevideo von Jera Beanzu urteilen, das am Donnerstagabend veröffentlicht wurde, scheint das Bewerbungsverfahren ziemlich schnell zu verlaufen. Das Konto verfügt über eine "Trinkgeld"-Schaltfläche, die die Nutzer auf eine Seite leitet, auf der sie dem Autor ein Trinkgeld in Höhe von 5, 10, 15 oder einem anderen Betrag ihrer Wahl (mindestens 1 $) hinterlassen können. Darüber hinaus können über die Plattform auch anonyme Hinweise gegeben werden.

Quelle: @jera.beantheverge

Abbildung: theverge