Vivo arbeitet an der Smartphone-Reihe iQOO U5, die mit dem Redmi Note 11 konkurrieren soll

Von miroslav-trinko | 01.11.2021, 09:43
Vivo arbeitet an der Smartphone-Reihe iQOO U5, die mit dem Redmi Note 11 konkurrieren soll

Vivo arbeitet an einer neuen Smartphone-Reihe unter der Marke iQOO, wie ein Insider im sozialen Netzwerk Weibo berichtet.

Was ist bekannt

Die neue Serie von Geräten wird iQOO U5 heißen. Sie wird zwei oder drei Modelle umfassen. Laut der Quelle werden die Geräte mit Redmi Note 11Redmi Note 11 Pro und Redmi Note 11 Pro+konkurrieren. Leider sind die Spezifikationen der neuen Produkte noch nicht verfügbar. Wir können nur vermuten, dass sie auf MediaTek-Prozessoren Dimensity 810 und Dimensity 920 laufen werden. Es wird erwartet, dass die Geräte Ende dieses Jahres auf den Markt kommen.

Es wird übrigens erwartet, dass Vivo in naher Zukunft ein weiteres  Budget-Gerät ankündigen wird - iQOO Neo 6 SE. Es soll das erste Smartphone auf dem Markt sein, das mit dem neuen Snapdragon 778G+-Octa-Core-Chip ausgestattet ist.

Quelle: Gizmochina