Die besten kostengünstigen Waschmaschinen

Von Expert | 01.11.2021, 13:31
Die besten kostengünstigen Waschmaschinen

Unsere Großmütter wuschen die Wäsche im Eisloch (und taten einen Haufen anderer Dinge, einschließlich der Geburt eines Pferdes auf dem Sprung auf dem Feld, was wir nicht wollen). Heute findet man kaum noch ein Haus ohne Waschmaschine. Denn man kann das Geschirr mit den Händen abwaschen und auf einen Staubsaugerroboter verzichten (obwohl der auch unnötig ist), aber das Waschen von Kleidung, Betten, Turnschuhen und allem anderen sollte eine Maschine übernehmen. Alle, die geboren wurden, nachdem der letzte heisere Motor des Waschautomaten Lybid verklungen ist, sind sich dessen absolut sicher.

Inhalt

  1. SAMSUNG WW60J30G03WDUA
  2. LG F2J5HS9W
  3. SAMSUNG WD70M4443JW
  4. MIELE WDB 020 Eco
  5. ARDESTO WMS-6118W
  6. HAIER HW70-12829A
  7. WHIRLPOOL TDLRS70231
  8. BOSCH WAN 24260 BY
  9. So wählen Sie einen Waschautomaten aus

Wenn es an der Zeit ist, einen neuen Waschautomaten auszuwählen, haben wir gute Nachrichten für Sie. Sie müssen nicht Ihr ganzes Erspartes verprassen und sich von Ihrer Tante etwas leihen, um ein vernünftiges Gerät zu kaufen - Online-Händler bieten regelmäßig Rabatte auf die meistverkauften Modelle an. Und hier sind einige von ihnen

SAMSUNG WW60J30G03WDUA schmale Frontlader

Qualitätsbewertung von Waschmaschinen

Diese schmale Maschine - Abmessungen 85x60x45 cm, das heißt, es kann leicht in ein Bad oder eine Küche passen, obwohl es freistehend ist (Solo), nicht in die Wand eingelassen (gut, okay). Aber nicht nur nach den Versprechungen des Herstellers, sondern auch (was noch erfreulicher ist) nach den tatsächlichen Nutzerbewertungen ist das Gerät ausgezeichnet, und das Preis-Qualitäts-Verhältnis ist optimal.

Hat 12 Waschprogramme, Waschklasse - A, Schleuderklasse - C, Stromverbrauchsklasse - A+++. Die volle Beladungskapazität beträgt bis zu 6 kg Wäsche und die maximale Schleuderdrehzahl 1000 U/min. Ausgestattet mit einem Invertermotor und der Eco Bubble-Technologie (Umwandlung des Pulvers oder Gels in Blasen), dank derer die Wäsche auch bei niedrigen Temperaturen schonend, aber mit hoher Qualität gewaschen wird. (Dies wurde sogar durch Tests bestätigt, die von Springboard Engineering durchgeführt wurden - sie haben gerade 4 kg Wäsche bei 400C in dieser Maschine und der anderen - ohne Eco Bubble - gewaschen, und sie haben gewonnen!) Die spezielle Bubble-Soak-Technologie sorgt dafür, dass die Flecken effektiv entfernt werden - schon beim Schleudergang.

Eine weitere Besonderheit dieses Modells ist die Verwendung von Dampf, der nicht von oben, sondern von unten in die Wäsche eindringt, um Flecken zu beseitigen und die Unterhosen zu desinfizieren. Übrigens reinigt sich die Trommel auch selbst und es werden keine zusätzlichen Chemikalien benötigt.

Dank des Invertermotors läuft die Maschine leise, verbraucht weniger Strom und verspricht eine lange Lebensdauer. Die Ladeluke ist vergrößert, um die Benutzung zu erleichtern. Und die Fehlersuche wurde mit der Smart Check App auf Ihrem Smartphone vereinfacht.

Generell ist dieses Modell, egal wie man es betrachtet, der Spitzenreiter in unserer Bewertung von Waschmaschinen.

Bewertungen lesen

LG F2J5HS9W auch schmaler Frontlader

Bewertung der Waschmaschine

Dies ist praktisch ein "Bruder" des vorherigen Modells, aber von LG. Die gleichen Abmessungen von 85x60x45 cm, aber zur gleichen Zeit die maximale Belastung ist größer (7 kg) und die Schleuderdrehzahl ist höher - 1200 U / min. Dementsprechend ist der Preis höher (ca. 10%) - bei gleichem Invertermotor und stromlinienförmiger Trommelform, die einen flexiblen Wechsel der Schleuderarten für besseres Waschen und schonendere Behandlung der Wäsche ermöglicht. Der gleiche Dampf von unten und die Fehlerdiagnose per Smartphone-App, die gleichen Waschklassen, der gleiche Energieverbrauch, aber die Schleuderklasse ist höher - B (gegenüber C des Vorgängermodells). Außerdem gibt es noch zwei weitere Programme, insgesamt 14. Ansonsten wird das gleiche Sprudel-, Selbstreinigungs- und Trommeldesinfektionssystem verwendet.

Das NFC-Modul macht die Waschmaschine intelligent - es erkennt das richtige Programm für eine bestimmte Wäscheart und synchronisiert Ihre Waschmaschine mit Ihrem Smartphone, so dass Sie die Wäsche von Ihrem Telefon aus einstellen können. Allerdings nicht aus der Ferne - die NFC-Technologie hat eine kurze Reichweite, nicht wie Wi-Fi oder Bluetooth. Und ja, Ihr Smartphone sollte einen NFC-Chip haben.

Übrigens, wenn Sie mit dem Waschen begonnen haben, aber eine verräterische vergessene Socke am Boden des Behälters finden, keine Sorge, diese Maschine hat eine Nachladefunktion.

Also, ein bisschen mehr Gadgets, ein bisschen höherer Preis, deshalb ist es der zweite in unserer praktischen Bewertung. Darüber hinaus überrascht nicht zu schmeichelhaft Bewertungen von LG Waschmaschinen im Allgemeinen und dieses Modell im Besonderen, fanden wir auf der Website rozetka.com.ua. Lesen Sie auch diese Bewertungen.

SAMSUNG WD70M4443JW mit Trockner

Die zuverlässigsten Waschmaschinen

Es sollte klar sein, dass 2-in-1-Waschmaschinen immer einen Kompromiss darstellen, da der Trockenmodus deutlich weniger Wäsche fasst als das Waschen. Außerdem wissen erfahrene Besitzer von alten Maschinen mit Trockner, dass die Maschine mit der Zeit einen muffigen Geruch annimmt (und weitergibt). Im Allgemeinen ist es besser, eine Waschmaschine und einen vollwertigen Trockner separat zu kaufen, wenn die maschinelle Trocknung für Sie entscheidend ist. Die 2-in-1-Variante ist am besten für diejenigen geeignet, die den Trockner nur gelegentlich benutzen und ihre Wäsche ansonsten an Schnüren aufhängen.

Und natürlich müssen Sie für den Trockner etwas mehr bezahlen - im Durchschnitt ist diese Maschine ein Drittel teurer als die erste SAMSUNG-Waschmaschine in unserer Bewertung.

Dieser Waschtrockner hat ein Fassungsvermögen von 7 kg, trocknet aber bis zu 5 kg. Aber 14 Programme und 1400 U/min Schleuderdrehzahl. Übrigens, über Klassen: alle (und Waschen, und Schleudern, und Stromverbrauch) hat Klasse A.

Abmessungen der Maschine 85x60x55 cm, es ist, wie die vorherigen Beispiele, freistehend, mit einem Inverter-Motor und Blasen.

In der Beschreibung dieser Maschine heißt es übrigens, dass der Hersteller die Möglichkeit eines muffigen Geruchs nach dem Waschen berücksichtigt und eine Option zur Beseitigung dieses Geruchs hinzugefügt hat. Ob dies zutrifft, können Sie in den Verbraucherbewertungen auf nachlesen .

MIELE WDB 020 Eco full-size

Beste Waschmaschine

Einfach ein zuverlässiges Gerät - ohne Trocknen, Dampf, Blasen oder andere Spielereien. Die Abmessungen betragen 85x59,6x63,6 cm. Der Motor ist jedoch ein Invertermotor, und die Innenfläche der Trommel ist mit einer "Wabenstruktur" überzogen, die ein sanftes Gleiten der Stoffe gewährleistet.

Insgesamt kann die Maschine bis zu 7 kg Wäsche in einem der 14 Programme waschen. Waschklasse A, Schleuderklasse B und Energieklasse A+++. Die maximale Schleuderdrehzahl beträgt 1400 Umdrehungen pro Minute. Zu den interessanten Funktionen gehören der verzögerte Start und die PIN-Code-Sperre. Sie können die Wäsche auch ganz ohne Schleudergang waschen - für die empfindlichsten Stoffe.

Und auch dieses Modell ist mit einem Anti-Tropf-System und einem leistungsstarken, leisen und langlebigen Motor ausgestattet. Die Maschine erkennt den Füllstand automatisch und verbraucht so die richtige Menge an Wasser und Strom. Und das Tüpfelchen auf dem i ist die praktische Waschmittel- und Spenderschublade, die die gesamte Menge an Waschmittel, Waschgel und Conditioner aufnimmt.

Da das Gerät groß und umfangreich ist, ist sein Preis fast doppelt so hoch wie der der schmaleren Modelle, die unsere Rangliste eröffnet haben. Aber für ein Gerät wie dieses ist der Preis recht erfreulich. Es ist eines der günstigsten Modelle der deutschen Marke MIELE.

Lesen Sie die Bewertungen.

ARDESTO WMS-6118W

Waschmaschinenbericht

Dies ist eine Sparversion einer Waschmaschine. Wenn Sie eine Maschine für den vorübergehenden Gebrauch benötigen, z. B. für eine Mietwohnung, und Sie nicht vorhaben, sie länger als ein paar Jahre zu nutzen, solange Sie noch über begrenzte finanzielle Mittel verfügen, ist dies eine gute Option. Kein überhöhter Preis für Markennamen, Superfunktionen und Schnickschnack. Waschen, na gut, in Ordnung. Sie werden es dir stehlen und es wird dir nicht leid tun.

Eine freistehende Maschine mit den Maßen 85x59,5x45 cm kann bis zu 6 kg Wäsche auf einmal waschen. Sie hat Waschklasse A, Energieklasse A++, insgesamt 9 Programme und eine automatische Schleuderdrehzahl von 1000 U/min. Aber natürlich ist sein Hauptvorteil der niedrige Preis, vergleichbar mit einem bescheidenen Smartphone.

Haben Sie keine Angst vor der Tatsache, dass es sich um einen No-Name handelt. Die Bewertungen für dieses Modell sind sehr ermutigend.

HAIER HW70-12829A

Wahl der Waschmaschine

Mit dieser Maschine erhalten Sie alle Optionen, die in den bekannteren Maschinenmarken zu finden sind, aber Sie zahlen nicht zu viel für die Marke. In der Tat, sein Preis ist ein Drittel weniger als die erste, vor allem unsere geliebten SAMSUNG WW60J30G03WDUA. 

16 Programme, Dampfbehandlung, Auswringen 1200 U/min, Waschklasse - A, Schleuderklasse - B, Energieklasse - A+++. Die Abmessungen sind kompakt: 59,5x46x85 cm, und ein weiteres nettes Merkmal: eine Doppeltür, dank derer sich ein kleines Kind nicht verbrennt, selbst wenn es sich gegen die laufende Maschine lehnt, um bei hoher Temperatur zu waschen.

Lesen Sie die Bewertungen

WHIRLPOOL TDLRS70231 vertikale Waschmaschine

Bewertung von Waschmaschinen mit vertikaler Beladung

Wenn die schmalen Maschinen am Anfang unserer Bewertung nicht schmal genug für Sie sind, schauen Sie sich die Toplader an. Vor allem, wenn Sie sich für eine Waschmaschine für Ihre älteren Eltern entscheiden - sie werden sich beim Be- und Entladen der Wäsche von oben wohler fühlen, als sich zur Luke zu bücken. Diese Maschine ist würdig von allen: Inverter-Motor, durch die die Wäsche ist nicht laut und empfindlich, 16 Programme, Schleudern bei 1200 U / min, Waschen Klasse A, Schleudern Klasse C, Stromverbrauch - A ++.

Der kürzeste (und dennoch effizienteste!) Waschgang dauert nur 30 Minuten (tägliche Wäsche). Die intelligente Technologie kann die Wäschemenge analysieren und die benötigte Menge an Wasser und Energie berechnen. Die maximale Tragfähigkeit beträgt 7 kg. Und selbst wenn Sie die nasse Wäsche nach dem Waschen nicht sofort entfernen, entstehen dank der FreshCare-Technologie keine bleibenden Gerüche.

Diese Maschine wäscht sehr gut, sogar in kaltem Wasser, wobei alle Farben Ihrer Buntwäsche erhalten bleiben, ohne sie zu vermischen. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von durchdachten Details, die Ihnen die Arbeit erleichtern: automatisches Abstellen der Trommel (am Ende des Waschvorgangs bleibt die Trommel immer mit hochgeklappten Klappen stehen, so dass sie leicht zu öffnen ist), leichtes Öffnen der Trommel (mit einem Handgriff), Funktion für verzögerten Start usw. Unser Urteil lautet also, dass es die beste Wahl für ältere Menschen oder kleine Bäder ist. Die Abmessungen der Maschine sind 90x40x60 cm.

Es gibt wahrscheinlich nur zwei Nachteile. Erstens: Es gibt keine Dampfbehandlung der Wäsche. Zweitens kann man die Fläche dieser Waschmaschine nicht als weiteres Regal im Bad nutzen und mit zahlreichen Flaschen füllen. Ansonsten ist es großartig.

Bewertungen lesen

Full-size BOSCH WAN 24260 BY

Top-Waschmaschinen

Diese Maschine ist so zuverlässig und einfach zu bedienen wie jede andere. Der Preis ist nicht teuer, und die Verkäufer gewähren ständig Rabatte. Maße 84,8h60h59 cm, fasst bis zu 7 kg Wäsche, hat 11 Programme und schleudert mit 1000 U/min. Das System der optimierten Kaskadenbefeuchtung, das die Art der Trommeldrehung und die Richtung der Wasserstrahlen für jede Art von Wäsche auswählt, die Möglichkeit, die Maschine voll oder halb zu beladen, um die Ressourcen intelligent zu nutzen, das Nachladen während des Waschvorgangs (und dies ist eine Frontlader-Maschine!), Programme für schnelles Waschen oder verzögertes Starten - alles, was Sie zum Leben brauchen, ist hier, bei Gott! Fast hätte ich es vergessen - es gibt auch ein spezielles Anti-Vibrations-Design, das den leisen Betrieb der Maschine auch während des Schleudergangs gewährleistet. Waschklasse - A, Schleudern - C, Energie - A+++

Klassen, Kriterien, Chips: Worauf Sie bei der Wahl einer Waschmaschine achten sollten

Typ und Größe

Es gibt Einbau- und freistehende Maschinen (Solowaschmaschinen). Wie in dieser Bewertung von Waschmaschinen, konzentrierten wir uns auf preiswerte (genannt für das Leben), dann betrachtet nur freistehende Modelle. Denn die Einbaugeräte sind schon ein bisschen Luxus. Bevor Sie sich für eine Waschmaschine entscheiden, überlegen Sie, wo sie in Ihrer Küche oder Ihrem Bad stehen soll, und messen Sie den genauen Platz aus, der für sie zur Verfügung steht. Der Standort bestimmt ein weiteres Kriterium - die Art der Verladung. Vergewissern Sie sich, dass der zugewiesene Platz ausreicht, um die Klappe der Frontladermaschine zu öffnen, ohne dass sie unbequem wird und den Raum blockiert. Andernfalls sind vertikale Maschinen, wie WHIRLPOOL TDLRS70231, die richtige Wahl.
Die Konfiguration des Geräts hängt nicht nur vom Platzangebot ab, sondern auch davon, wer es benutzen wird. Wenn Sie ältere Menschen haben, ist es auch besser, eine stehende Waschmaschine zu wählen, da man sich beim Einlegen der Wäsche nicht bücken muss

Wasch-, Schleuder- und Energieklassen

Dieses Etikett steht auf allen Datenblättern der Maschinen - was bedeutet es?
Vor mehr als 20 Jahren wurde vor dem Hintergrund des Siegeszuges der automatischen Waschmaschinen ein komplizierter, aus mehreren Komponenten bestehender Parameter "Waschklasse" eingeführt. Heute weiß niemand mehr, wie sie berechnet wird, aber die Tradition besteht fort, die Waschklasse der Maschine danach zu bestimmen, wie gut sie Schmutz und Flecken entfernt. Die überwiegende Mehrheit der modernen Maschinen hat also die Waschklasse A, und einige Hersteller geben ihnen sowohl A+ als auch A++ usw. - aber das haben sie auf dem Gewissen, denn es ist unmöglich, A von A++ mit bloßem Auge zu unterscheiden.
Die Schleuderklasse ist ein einfacher und übersichtlicher Parameter, der den prozentualen Anteil der Feuchtigkeit anzeigt, der nach dem Schleudern in den Tüchern verbleibt. Es gibt eine eigene Skala: 
A (bis zu 45%),
B (45% - 54%),
C (54% - 63%),
D (63% - 72%),
E (72% - 81%),
F (81% - 90%),
G (über 90%).
Es sind Modelle mit verschiedenen Schleuderklassen erhältlich. Natürlich können Sie die maximale Schleuderdrehzahl abschätzen, die auch immer in der Beschreibung der Maschine angegeben ist. Sie liegt in der Regel im Bereich von 800 - 1200 Umdrehungen pro Minute, wobei für das Leben durchaus auch 1000 reichen.
Die Leistungsklasse wird als die Energiemenge berechnet, die für das Waschen von 1 kg Baumwollstoff bei einer Temperatur von 600°C benötigt wird. Es gibt auch eine Abstufung von A+++ bis G, aber heutzutage ist es schwer, etwas zu finden, das schlechter als A ist. Hier ist die Skala:
A ist kleiner als 0,19 kWh/kg,
A+ ist kleiner als 0,17 kWh/kg,
A++ ist kleiner als 0,15 kWh/kg,
A+++ ist kleiner als 0,13 kWh/kg.

Anzahl und Vielfalt der Programme

Die meisten Waschmaschinen verfügen über Programme für schnelles Waschen, Feinwäsche, Einweichen, verzögerten Start, Extra-Spülen usw. Moderne Modelle verfügen über eine erstaunliche Vielfalt an eingebauten Optionen. Aber um zu vermeiden, dass Sie zu viel dafür bezahlen (und sie dann nicht nutzen), sollten Sie genau überlegen, welche dieser Extras Sie brauchen.

Lohnt es sich, für die Trocknungsfunktion des Geräts zu viel zu bezahlen?

Obwohl erfahrene Vermieter dazu raten, Waschmaschine und Trockner separat zu kaufen, ist die Versuchung groß, einen Alleskönner zu kaufen. Aber Tatsache ist, dass die maximale Beladung im Trockenmodus bei solchen Maschinen immer geringer ist als die Beladung beim Waschen, wie bei SAMSUNG WD70M4443JW. Und der Stromverbrauch einer solchen Maschine steigt erheblich. Außerdem ist es nicht ungewöhnlich, dass die Wäsche nach einiger Zeit in einer solchen Maschine nach dem Trocknen einen muffigen Geruch annimmt. Und auch die Trocknungsoption wirkt sich auf den Preis des Geräts aus. Bevor Sie sich also für eine 2-in-1-Maschine entscheiden, sollten Sie sorgfältig nachdenken

Was sind die Vor- und Nachteile des Umrichtermotors?

Dies ist eine Errungenschaft der letzten Jahre in der "Waschmaschinentechnik". Ein solcher Motor ermöglicht es, die Art und Intensität der Trommeldrehung zu variieren, was einerseits eine effizientere und qualitativ hochwertigere Schmutzwäsche und ein Schleudern mit höheren Geschwindigkeiten bei geringerer Abnutzung der Textilien gewährleistet und es andererseits ermöglicht, dass die Maschine während des Betriebs weniger Geräusche verursacht, auch während der Schleuderphase. Der Umrichtermotor soll auch langlebiger sein, aber im Falle einer Störung in der Motorsteuerung (die von Zeit zu Zeit auftreten kann) kostet die Reparatur eine Stange Geld. Und allein das Vorhandensein eines solchen Motors im Auto erhöht dessen Preis erheblich.

Ist ein Leckageschutz wirklich notwendig?

Dies ist eine sehr wichtige Option, da jede Fehlfunktion eines Automaten eine Überschwemmung zur Folge hat. Und es ist nicht nur die Waschmaschine, die ausgetauscht werden muss. In modernen Maschinen, die über einen Leckageschutz verfügen, wird dieser mit Hilfe einer Wanne und eines Schwimmers realisiert. Ein spezieller Sensor reagiert auf den Wasserstand - sobald dieser den kritischen Wert überschreitet (bei dem der Schwimmer in der Tropfschale ansteigt, schaltet sich die Maschine ab). Es ist keine Spielerei, kein Overkill und kein Sicherheitsmerkmal. Was außer der Karosserie selbst kann in der Maschine noch undicht werden? Auf jeden Fall alle Schläuche. Deshalb sind bei den Modellen mit Leckageschutz, wie dem MIELE WDB 020 Eco, die Schläuche doppelt ausgeführt. Das Wasser muss unbedingt in den Innenschlauch gelangen, und wenn es in den Außenschlauch gelangt, wird wiederum das Notabschaltsystem ausgelöst. Bevor alles mit Wasser überschwemmt wird und Sie aufhören, diesen Artikel zu lesen, und sich beeilen, es herauszuschaufeln.

Für alle, die mehr wissen wollen: