Xiaomi wird sein erstes faltbares Smartphone am 29. März ankündigen (aber nicht sicher)

Von miroslav-trinko | 04.11.2021, 19:38
Xiaomi wird sein erstes faltbares Smartphone am 29. März ankündigen (aber nicht sicher)

Xiaomi hat kürzlich eine Präsentation für den 29. März angekündigt, bei der viele neue Geräte vorgestellt werden sollen. Es sieht so aus, als ob eines davon ein faltbares Smartphone sein wird.

Was ist bekannt

Dies berichtet die chinesische Publikation ITHome unter Berufung auf einen Insider aus dem sozialen Netzwerk Weibo. Leider hat der Hersteller dies noch nicht offiziell bestätigt. Daher werden wir bereits nächste Woche Gewissheit haben.

Recall, nach Lecks, die erste faltbare Smartphone Xiaomi wird in der experimentellen Linie Mi Mix enthalten sein. Das Gerät wird ein ähnliches Aussehen wie das Galaxy Z Fold 2 erhalten. Die Neuheit ist mit Top-of-the-line Snapdragon 888-Prozessor, einem 7-Zoll-Hauptbildschirm mit 120Hz Bildwiederholrate und 108-Megapixel-Kamera gutgeschrieben. 

Übrigens, das faltbare Xiaomi-Smartphone wird ab Werk mit einer modifizierten Version von MIUI 12 laufen, die speziell für diesen Formfaktorentwickelt wurde.

Quelle: ITHome